richtige Rahmenhöe Trekkingrad

2 Antworten

Hallo, ich würde eher zu 59 oder min. 58cm raten. Bin selber 189 groß und fahre 59cm. Muss allerdings dabei sagen mit Rennrad. Es geht ja bei der Rahmen Höhe nicht nur um die Länge des Länge des Sattelrohrs, sondern die gesamte Geometrie des Rahmens ändert sich ja auch. Also auch die Länge des Oberrohrs die verantwortlich ist für das Verhältnis Sattel zu Lenker, diese kannst du natürlich noch über den Vorbau variieren und über die Position des Sattel. Aber gerade beim variieren der Sattel Position ändert man natürlich auch die Sitzposition über der Tretlager Achse. Am besten mal bei Bruegelmann nachfragen, soweit ich weis ist das ja der Laden in Frankfurt. Wenn es dieser Laden ist kann ich aus meiner aktiven Radsportzeit nur positives behaupten. Oder einfach mal anrufen, die helfen mit Sicherheit kompetent weiter.

Gruß Geko1

Bin 1,83 groß, habe verhältnismäßig lange Beine und fahre gern 60er Trekking-Rahmen.

Kommt halt auf die Geometrie an und darauf, wie die angegebene Rahmenhöhe gemeint ist. Hat man das Sloping, die Neigung des Oberrohrs, rausgerechnet oder nicht?

So, Nachtrag: Habe mir das Rad angeguckt. Das gibt es nicht in deiner Größe.

Hier erzähle ich mehr:

http://www.gutefrage.net/frage/neues-fahrrad-fuer-hobby-radler

Was möchtest Du wissen?