Richtige Pflege für frisch gestochenes Helix?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also ich reinige meinen helix nur wenn da eine kruste ist und dann mache ich das so : erstmal brauchst du ein ohrenstäbchen und desinfektionslösung extra für die haut dann gehst du mir dem stäbchen in die lösung und gehst damit um den pircing fertig einfach schnell und nicht schmerzhaft :)

Von diesen Sachen habe ich noch nichts gehört. Mein Piercer hat mir als ich mir mein Helix stechen lassen habe (vor 2 Wochen) gesagt dass ich es 2-3x am Tag mit Wattestäbchen, lauwarmen Wasser und Octenisept reinigen soll.

Kochsalzlösung? Völliger Schwachsinn. Es reicht vollkommen aus, wenn du das so machst wie schon unten beschrieben, so hat man mir es auch erklärt, zwar beim Conch, is aber auch ein Ohrknorpelpiercing. Ich weiss nur, dass beim Septum Salzwasser gut ist... lg Linda

du kannst dir gern die Pflegeanweisung auf meiner Seite runter laden, piercingstudio-kamenz.de, ich lass die Piercings seit über 15 Jahren so pflegen und bisher mit Erfolg. Bei Fragen kannst du mir gern eine Mail schicken.

LG heike(Piercerin)

Was möchtest Du wissen?