Richtige Person verlassen- nie wieder glücklich (Reue)?

9 Antworten

Lieber chilimillimod,

Zunächst einmal stellt sich mir die Frage, warum man, im Bewusstsein darüber, die richtige Person verlassen sollte. Kommen wir nun zum rein hypothetischen Fall, dass sich diese Annahme durchsetzt:

Natürlich wird man wieder glücklich. Liebe an sich ist ein rein chemischer Prozess im Körper, der sich mehrmals abspielen kann. Das von dir angesprochene Reuegefühl (Liebeskummer), ergibt sich durch das Ausbleiben der Gegenreaktion auf die ausgestoßenen Hormone, welche im Zustand des Verliebt-Seins entstehen. Also keine Sorge, man wird wieder glücklich. Natürlich spielen auch psychologische Faktoren mit ein, kurz: Man muss es auch zulassen können.

Hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen
Dr.Gen

Ich glaube es gibt nicht nur die eine "richtige Person" .

In einer Beziehung verändert man sich ständig - o.k. vielleicht gibt es eine gute oder schlechte "Basis" jedoch einhundert prozentig der/die "richtige" gibt es mMn. nicht 

Überleg mal - bei ca 70.000 000 Mio Einwohnern (allein in in Deutschland) da sollte doch bei den 35.000 000 beiderlei Geschlechts nicht wenigstens zweimal der/die richtige dabei sein ? ;o)  :D

Nein, weitersuchen und nicht verzweifeln  Es war sicher nicht falsch sie/ihn  zu verlassen.

wieso karma? es kommt etwas drauf an.

merkt man es erst nachdem man sich getrennt hat das die gründe nicht richtig waren hat karma nix mit zu tun.

Es gibt nicht den einen perfekten Partner. weils keine perfekte partnerschaft geben kann. selbst wenn alles harmonisch ist muss man stetig an der beziehung arbeiten. es gibt menschen wo es besser passt und menschen wo es nicht so gut passt. oder menschen die beziehungsunfähig sind.

deswegen sollte man zwar aus fehlern lernen aber nicht in der vergangenheit leben und trauern, sonst verpasst eventuell man seine zukunft und einen möglichen Partner fürs Leben.

Was ist echte Reue?

...zur Frage

Wie kann Gott (Jahwe) etwas bereuen?

In 1. Mose 6:6,7 steht, dass Gott wünschte, er hätte die Menschen nie erschaffen. Ich frage mich aber, wie Gott Reue "empfinden" kann, da dies doch im Konflikt mit seiner Allmächtigkeit stände, da er die Menschen ja gar nicht erst hätte erschaffen müssen, wenn er doch sowieso schon wusste (Allmächtig = Allwissend), dass er es in der Zukunft bereuen wird und die Menschen wieder vernichten wird (bis auf Noah).

...zur Frage

Man liebt jmd, kann ihn aber nicht haben, wie damit umgehen?

Wie oben schon gesagt. Wie kann man am besten damit klar kommen das man eine Person liebt, vllt sogar die liebe des lebens ist nur man weiß das man diese person nie wieder als die person an seiner seite haben wird. Man möchte sie aber ungern aus dem eigenen leben lassen, weil sie einen halt was bedeutet.

Wie kann man je wieder jmd neues kennen lernen, auf sie einlassen und sich verlieben?

...zur Frage

Wer leider mehr nach einer Trennung?

Hallo.
Mich würde es einmal sehr interessieren wer bei der Trennung eigentlich stärker leidet: der der die Person verlassen hat oder die Person die verlassen WURDE.
Ich wurde vor einigen Monaten plötzlich von meinem Ex Freund verlassen und war sehr unmotiviert in der letzten Zeit.
Hat er denn auch gelitten obwohl er mich verlassen hat?
Wer leider im Prinzip einfach MEHR und was fühlen die Menschen die einen verlassen?

...zur Frage

Wie ist es jemanden zu verlassen weil man diese Person nicht mehr liebt?

Ist das Gefühl und die ganze Zuneigung und Erinnerung wertlos oder wie ist das? Ich hatte das noch nie das ich eine Beziehung beendet habe obwohl ich ja mittlerweile schon n bisschen älter bin, ich finde das einfach komisch... Kann mir da vielleicht jemand einen Durchblick verschaffen?

...zur Frage

Wie kommt man über eine Person hinweg, welche man verlassen musste, jedoch immernoch liebt...?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?