Richtige Manga Bücher?

6 Antworten

Du weißt aber schon was Manga defeniert oder ? Weil wenn es nicht mehr "Comic" mäßig aufgebaut ist , ist es kein Manga mehr. Ansonst empfehle ich dir mal nach Light-Novels zu googlen. Das sind die Bücher auf den die meisten Mangas/Animes basieren.

Das sind die Bücher auf den die meisten Mangas/Animes basieren.

Nicht wirklich, die meisten "Mangas" sind originale Werke.
Aber ja, in Japan erhalten die meisten Romane eher "Mangas/Animes" als Realverfilmungen.

0
@Hatsuto

Gut meine Formulierung war nicht die Beste, da hast du wohl recht , aber es gibt auch durchaus "viele" Mangas die auf den LN basieren, siehe Overlord, NGNL, Highshool DxD usw.

Wie gesagt meine Formulierung war ungünstig, aber ich denke man versteht was ich meinte.^^ 

0

Ich schreibe jetzt mal welche auf die eine wirklich gute Story besitzen und nicht zu Sci-Fy mäßig sind.

Liar Game
Death Note
Elfen Lied (Eher die Story und die Thematik erwähnen, nicht den übertriebenen Splatter)
Berserk
Fullmetal Alchemist

Die habe ich persönlich gelesen, jetzt schlage ich dir paar vor die ich nicht gelesen habe

Pluto
Gute Nacht, Pun Pun
20th Centry Boys
Monster (wahrscheinlich der beste zum vorstellen, weil er die realste Story hat + sehr gut und spannend ist, lesen auch eher Leute mit 16+)

Danke für die Vorschläge :)♡ Nur leider mag ich so brutale und horror Animes nicht so gerne, kennst du vlt noch andere die nicht so krass sind ? 

0

Dann würde ich halt Liar Game oder FMA empfehlen

0

ahm bei dir läuft was falsch... Mangas=Bilder + Textbubbles... wonach du fragst sind eher Novels... das sind im Grunde Romane nur mit Hintergrundbildern. Wenn du Mangas ohne Bilder hast, hast du ein Buch ._.

Novel = Roman (das deutsche Wort "Novelle" entspricht nicht "novel")
In Japan werden Romane mit Bildern als "light novels" bezeichnet, also "leichte Romane", weil man sich nicht so viel vorstellen muss wie bei "normalen" (bzw. "schweren") Romanen.

0

Was möchtest Du wissen?