Richtige Haltung der Greifhand(Gitarre)?

2 Antworten

Der Daumen kommt etwa so, dass du sämtliche Töne erreichen kannst und bleibt dort beim Spielen von Einzelnoten, liegen.
So lernst du Melodien blind zu spielen, findest die Toene alle, ohne aufs Griffbrett zu schauen.
Später bei Lagespiel und Accorden ist das anders.

Unten ist die Hand hohl/runder. Daumen etwa beim dunklen h auf der Halsrückseite. Die Finger setzt du wie Haemmerchen/geknickt auf die Saiten. Und nur auf die Saite, die du spielst.

In ner Gitarrenschule/Lernheft ist aber Haltung der Hände drin.

Viel Spass beim Lernen.
Geh doch mal in ein Konzert von nem Zupforchester und guck dort mal zu.

solange der nicht in Berührung mit der obersten Seite kommt ist das egal, der spielt keine Rolle, tu was am bequemsten ist so wirst du das dir angewöhnen.

Barre akkorde schmerzen stark an der seite der linken hand!

hi,

ich spiele seit c.a. 5-6 jahre gitarre. Ich habe es mir selber beigebracht, dementsprechend habe ich mir individuelle technicken angeeignet. Doch leider habe ich ein problem, was viele haben... Barré griff... ich habe wie schon in der überschrift erwähnt, immer schmerzen an der linken seite meiner griffhand... und ein bisschen im daumen... am anfang dachte ich mir, dass es mit der zeit weggeht... doch 5 jahre ist schon ein bisschen viel ^^ leider finde ich keine konkreten technicken wie es klappen soll... habe da ein paar gefunden:

  • die kraft muss aus dem arm kommen... nicht von dem daumen...
  • den daumen geknickt lassen, damit er druck nicht so doll ist...

usw.

doch keines kriege ich nicht richtig hin oder kommt mir komisch vor...

Kann mir bitte einer sagen, wie man es richtig macht, sodass ich keine schmerzen mehr habe. Sodass ich endlich mal ein lied mit barré-griffen zuende spielen kann ^^

also richtig ausführlich ^^ also wie ich den daumen lassen muss, woher die kraft kommen muss usw.

vielen dank :-)

...zur Frage

Kleiner Knubbel am Handgelenk...

ich hab vorhin nen kleinen knubbel an meinem rechten handgelenk gefunden... was jetzt auch möglicherweise erklärt wieso ich nicht mehr richtig greifen kann und mir daumen und zeigefinger weh tun. das ding is genau unter handballen aufem gelenk...hab auch vor morgen direkt zum arzt zu gehn...wollt halt fragen ob sich damit einer auskennt.

...zur Frage

kann sich ne ader oder ne sehnw in der hand verschieben?

Hallo.. Also vor paar Wochen is mir mein rechter daumen nach hinten geknickt..hatte laut arzt ne verstauchung dann auf einmal ne zerrung...jetzt hab ich das problem das ich immer noch sau mäßige schmerzen habe und zwisvhen daumen und zeigefinger in dieser mulde so ne schwellung hab es fühlt sich an als wäre da was drinne und als hätte sich eine sehne oder ne ader verschoben ist total straff gezogen...ne volle flasche halten geht garnicht ..und es zieht sich über die komplette hand der schmerz is echt unerträglich. .geht sowas überhaupt? ?? Bevor ich wieder zu nem arzt gehe der keine ahnung hat wollte ich mal hier nach fragen da hab ich mir die fahrt zum arzt etwas gespart;-). .. Schon mal vielen dank Lg veifel

...zur Frage

Blasen an den Händen wegen Gitarre spielen?

Ich habe jetzt schon zum dritten Mal eine Blase an meinem Daumen und an meinem Mittelfinger bekommen, durchs Gitarre spielen. Es ist eine Gitarre mit Stahlseiten und ich zupfe und spiele halt schon mal ne Stunde und auch ziemlich Bass-intensive Stücke wo mein Daumen ziemlich gefordert wird, aber deshalb sollte man doch nicht gleich Blasen kriegen? Oder muss ich mich langsamer mit der Zeit steigern, weil die Haut sich sonst nicht in Hornhaut "verwandelt"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?