Richtige ernährung zum zunehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Iss am Tag 5 Big Macs, wenn du zunehmen willst. Ist wahrscheinlich sogar noch gesünder als das, was du da machst. Und von einem Tag im Überschuss nimmst du nicht zu, auch nicht von einer Woche. Du musst dich über einen längeren Zeitraum gut ernähren, um wirklich zunehmen zu können. Ich könnte dir ja Tipps geben, aber wenn ich deine Ernährung sehe, dann würdest du es eh nie schaffen, diese zu befolgen. Dafür werden dir sehr wahrscheinlich die Ausdauer und die Willenskraft fehlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lars8499 11.09.2016, 00:10

Den Kommentar hättest du dir auch sparen können.

Mit ist bewusst, dass man einen längeren Zeitraum dafuer braucht.

Ich benutze diese Seite um Antworten zu finden, ich bin relativ unerfahren in dem Gebiet, deshalb frage ich lieber nach.

0
KayranGo 11.09.2016, 09:11
@Lars8499

Mir der Menge würdest du auf jeden Fall auf die 2200 kcal kommen. Das würdest du auch wissen, wenn du mal auf die Verpackungen gucken und nachrechen würdest. Da das aber Arbeit macht, verstehe ich schon, dass du hier eine Frage stellst. 

Und wenn du selbstgemachte Shakes willst: Hau 250 g Haferflocken in einen Mixer, gib etwas Obst hinzu und Wasser, je nach gewünschter Konsistenz, und mixe das ganze dann. Bei genügend Wasser ist das schnell trinkbar, schmeckt auch einigermaßen gut und enthält 800 kcal. 

1

Versuchs doch mal mit Fresubin zusätzlich. Das wurde immer in der Klinik in der ich war, verabreicht und davon nimmt man sehr schnell zu. trink das drei mal am Tag und ich glaube das du schnell dein Ziel erreichst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?