Richtige Ernährung. was mache ich falsch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die App ist schon gut, aber sehr anstrengend auf Dauer das zu protokollieren. Am besten viel Sport. Morgens Kohlenhydrate und Eiweiß, abends Fett und Eiweiß.

Allgemein Kohlenhydratreduzierte Ernährung, also Nudeln, Reis, Brot usw sind Tabu (in großen Mengen). Ansonsten nur hochwertige Kohlenhydrate zu dir nehmen zb. Vollkornbrot am Morgen.

Viel Sport!

Gierschlund 04.09.2014, 00:15

Es geht ums Zunehmen, nicht ums Abnehmen. Nebenbei ist es für eine Diät egal, was man wann isst.

1
huuuaah 05.09.2014, 22:36
@Gierschlund

Eben nicht, bei einer Diät und allgemeine Ernährung ist der Zeitpunkt sinnvoll. Wenn man abends Kohlenhydrate vollstopft und morgens Fette dann wird man förmlich aufgebläht, schnelle Energie am Abend und Langsame morgens logisch? nein!

0

Falls man das Bild nicht sieht ich bräuchte

50% Kohlenhydrate habe aber nur 16%

30% fette habe aber 61%

20% Eiweiß habe aber 23%

Gierschlund 04.09.2014, 00:19

Sind das die Energiewerte, die du über die Nahrung aufnimmst? Wenn ja, wundert es mich, wie du auf 61% Fette kommst und nur auf 16% Kohlenhydrate.

Wenn du zunehmen willst, musst du nur konsequent mehr Essen als du verbrauchst. Ernähre dich aber auf jeden Fall gesund.

Was isst du so den Tag über?

0

Was möchtest Du wissen?