Richtige Ernährung um ein sixpack zu bekommen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eigentlich reicht es aus wenn du dich so weit ernährst dass du es zum nächsten Geschäft schaffte. Die haben da leichte und schwerere sixpacks. Musst du dann halt gucken was zu dir passt. Zum Thema Muskelaufbau da kenne Ich mich allerdings nicht aus :-(

Wenn du das jeden Tag machst steigere doch mal deine Einheiten :)

Körperfettanteil senken d.h abnehmen ^^ denke aber 60kg bei 1,78 ist perfekt. Auf jedenfall die Wiederholungen steigern. Alle 2 Tage mal 1 Tag Pause machen weil Muskeln brauchen Zeit um sich zu regenerieren. Und auf die Ernährung achten. 

Es geht darum deinen KFA Anteil zu senken, das Sixpack ist da aber das Fett verdeckt es, mach ne anabole Diät, die Muskeln bleiben aber das Fett schmilzt, dadurch wirste auch net Magersüchtig, alles andere macht dich magersüchtig, iwelche Crash Diäten helfen net.

Vollkommen egal, mach dir nicht so nen Kopf und beginne einfach zu trainieren! (mach dir lieber einen Tainingsplan, ist effektiver)

KillerTrizeps 20.03.2015, 23:55

Du hast keine Ahnung oder...?

0
ec665 21.03.2015, 00:10
@KillerTrizeps

Doch, nur ich glaube nicht an die großen Einflüsse von Ernährung von habe auch ohne groß drauf zu achten einen bekommen. Das wichtigste ist immer noch klug zu trainieren! Durch abmagern wirst du wohl keines bekommen...

0

Was möchtest Du wissen?