Richtige Ernährung beim schnell abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Richtige Ernährung und Ernährungsumstellung/-anpassung sind gute, gesunde Stichworte, da antworte ich gerne - schnell abnehmen hingegen ist definitiv ein falscher Ansatz.

Denn es geht darum die Ernährung so umzustellen, anzupassen, dass Du gesund abnimmst und danach Dein erreichtes Gewicht problemlos hältst.

„Zwei Kilo im Monat sind das, was ich auf gesunde Weise abnehmen kann, ohne danach körperlich und mental in ein Loch zu fallen“, sagt Professor Ingo Froböse, Leiter des Zentrums für Gesundheit an der Deutschen Sporthochschule Köln.

http://www.fitforfun.de/abnehmen/abnehm-tipps-jeden-monat-2-kilo-weg-161269.html

Wie alt bist Du, wie gross & schwer und was ist Dein Wunschgewicht?

Abnehmen heisst Kalorienzahl reduzieren - verzichten musst Du grundsätzlich auf nichts, je nachdem halt mehr oder weniger davon essen resp kalorienärmere Varianten wählen zB

Kauen, statt gedankenlos zu schlucken, lautet die Empfehlung, und schon fast ein Nebeneffekt dieser Philosophie des Münchner Autors Jürgen Schilling ("Kau Dich gesund“) sind ein ausgeglichener Zuckerhaushalt undein gesundes Körpergewicht: "Hastiges Essen macht dick und krank. Die Menschen müssen wieder lernen, ihre Speisen zu genießen.“ 

https://www.welt.de/wissenschaft/article1513430/Gruendliches-Kauen-macht-schlank.html

Fünf einfache Grundsätze für eine gesunde, ausgewogene & abwechslungsreiche Ernährung

Die beste & einfachste Hilfestellung bietet die Ernährungspyramide http://www.sge-ssn.ch/ich-und-du/essen-und-trinken/ausgewogen/schweizer-lebensmittelpyramide/

Auch ungesundes darf durchaus ab und zu, in Maßen, denn Essen soll Genuss sein, also bewusst geniessen 😃 - und zB anstelle Pizza nach
Hause bestellen diese selber zubereiten, geht ganz einfach http://www.focus.de/panorama/videos/kochen-fuer-angeber-das-einfachste-pizza-rezept-der-welt_vid_36819.html

En Guätä, guten Appetit und viel Spass beim entdecken

Viel auf wasserhaltiges Obst/Gemüse zurückgreifen, z.B auf Wassermelone, Zucchini, Tomaten, Gurken usw. Außerdem nur ungesüßten Tee oder Wasser trinken...Guck dir mal die Ernährungspyramide an, die hilft dir sicher auch weiter. Und ganz wichtig: Keine Zwischenmahlzeiten sondern nur 3 Mahlzeiten am Tag. Abends am wenigsten essen.

Generell viel weniger Essen und bei den Mahlzeiten dann eher auf fettarme Produkte oder Salate umgreifen, anstatt sich das dicke Steak zu gönnen. Spazieren gehen ist ein Ansatz, jedoch könntest du auch einfach statt den 20-30km gehen, 5km joggen oder mit einer App Hometraining betreiben.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

MindShift 28.06.2017, 20:09

"Generell viel weniger Essen" Nein, eher generell kalorienärmer essen.

2
Smulio 28.06.2017, 20:15
@MindShift

Gut. Man kann aber auch FETTREICH weiterhin essen, dann aber in der Menge viel viel weniger zu sich nehmen. Kann man drehen wie man will obwohl ich deine Methode ehrlich gesagt besser finde, da man dann nicht den ganzen Tag hungert.

0
ponyfliege 28.06.2017, 20:19
@Smulio

das "dicke steak" ist mageres fleisch.

lieber salat ohne dressing. dressing hat meist viel fett.

0
Smulio 28.06.2017, 20:21
@ponyfliege

Vorher willst du wissen, was für ein Steak ich meine? Wenn du sagt, dass jedes Steak mager ist hast du absolut keine Ahnung.

0

Weniger Essen. Kalorien runter. Gibt Experimente wo man nur Donuts essen durfte und die Teilnehmer abgenommen haben ---> Kaloriendefizit 

MindShift 28.06.2017, 20:10

Aber ob man davon satt wird?

0
WolfgangS1 28.06.2017, 20:11
@MindShift

Nein. Es liegt in der Natur der Dinge, wenn man Kalorien reduziert, dass man hungrig bleibt.

1

Abnehmen geht immer immer immer so:

FDH, viel Trinken, Obst, Gemüse und Sport.

ponyfliege 28.06.2017, 20:21

das halte ich für einen irrtum.

35kg in einem jahr gehen auch ohne fdh und ohne sport und ohne jojo.

0
WolfgangS1 29.06.2017, 14:43
@ponyfliege

Außer dummes Geschwafel kam von dir noch nichts, Z.B. ein Beweis oder zumindest eine Beschreibung wie das gehen soll.

Gewiss Fett kann man absaugen - aber die Frage ist ja wie man es machen *sollte*. 

0

Was möchtest Du wissen?