Richtige Ausbildung für Auto Tuning

5 Antworten

Für dein Vorhaben ist die Ausbildung zum Mechatroniker sicher die beste Voraussetzung. Dann ein paar Jahre als Geselle arbeiten und dann den Meister machen. Mit viel Glück zahlt die Meisterausbildung dein Betrieb in dem du die Ausbildung gemacht hast und als Geselle gearbeitet hast.

Hallo

  • KFZ Mechaniker Ausbildung (Nicht Mechatroniker)
  • Zusatzkurse Spenglerarbeiten/GFK/Composites/PUR oder Praxis am Objekt
  • Zusatzkurse für KFZ Restaurator oder tiefe Praxis am Objekt
  • Zusatzkurse für Vulkaniseure oder Praxis bei einem Vulkaniseur
  • Zusatzkurse für Lacktechnik
  • Zusatzkurs KFZ Elctronic/Diagnose oder Praxis
  • Zusatzkurs Gemischbildung oder Praxis am Objekt
  • Motorsportmechaniker werden Netzwerken und bei einem "Tuner" landen
  • Meister, Techniker oder KFZ Ingenieur dann bist du um 35-40. Entweder machst du dich dann selbständig oder bleibt weiter in einer Trettmühle.
  • Wer höher aufsteigt landet je nach Talent entweder im Verkauf/Marketing oder im Design/Entwicklung

Tuning geht nur wenn man das Talent und Know How dafür hat. Dei meisten "Tuner" nutzen das Talent der Mitarbeiter zb der Gemballa war selbst krativ genug für denn anfang als Sattler und Car HiFi Einbauer aber erst ein "Unikum" namens Königseder hat Gemaballa in den 80ern an die Spitze gebracht. Technologie wurde zugekauft (Daraus wurde später Tech Art)

Ich weiss nicht ob man heute noch so "einfach" ins Tuningeschäft wie vor 30 Jahren reinkommt. der Markt wurde auch immer unkrativer zu "flachen" Bolt On Parts Designerbuden und simplen Chiptuningbuden.

Nur im Bereich des "Oltimertuning" bzw "Oldtimerperfektionierung" gibt es noch "ehrlichen" Maschinenbau und da ist auch die Abnahmehürde wesentlich tiefer und die Kunden sind "Netter" oder "verrückter".

Aktuelles Tuning ist doch im Prinzip nur RICE wie es im Kino vorgeführt wird. Einmal Flachlegen, Rundumverspoilern, Effektlack, Blaue Instrumente an der A-Säule und dann das Dicke Endrohr und der dicke Turbo mit dem dicken Chip. Die heisse Automechanikerbraut im knappen Outfit schwingt eine Flex funkensprühend über denn Lack und nach dem Schnitt ist der Top Chop erledigt und das Auto in einem sündteuren Effektlack der schon mal 5000€ Material kostet und wochenlange vorarbeiten braucht. Als ich im TV diverse Folgen von Frust & Fuckerios gesehen habe dachte ich noch das sind Übersetzungsfehler. Aber der Techtalk im Original ist auch totaler Schwachsinn damit JEGS und andere Sponsoren ihren Kram besser verhöckern können. Klar bei einem Quarter Mile Race oder einem Nudeltopfrennen wird viel Benzin gelabert und jeder erzählt Stuss bzw das was die Sponsoren hören wollen. Aber die technische Abnahme sorgt dafür das keiner unfaire Methoden anwendet oder er landet in einer anderen Klasse wo er dann keinen Vorteil erschummelt hat.

Hallo, Mechaniker gibt es doch gar nicht mehr soweit ich weiß, zumindest in Bayern/München nicht?! Bei BMW gibt es Mechatroniker, Kfz-Mechatroniker und Techniker. Für Restauration und Lackierarbeiten werde ich jemand anderen suchen, also 2 Bekannte die diese Aufgaben übernehmen. Ich selber habe vor einfach meine Ausbildung als Kfz-Mechatroniker bei BMW in München zu machen und dann irgendwie ins Tuning Geschäft/Szene hineinzukommen, meinen Meister zu machen, dann evtl. Betriebswirtschaft zu studieren und dann meine eigene Werkstatt zu gründen. Wobei neben Reperaturarbeiten, Verschleißteile austauschen usw (also die Sachen für die "normale" Menschen in eine Werkstatt fahren) das Hauptaugenmerk auf Tuning ausgelegt wird. Sprich optisches Tuning und Leistungssteigerung. Meine "Vorbilder" dabei sind z.B.: G-Power, Hartge, Manhart Performance, Hamann und AC Schnitzer. Da das ganze noch Neuland für mich ist habe ich mich auf dieser Seite angemeldet um Eindrücke, Erfahrungen und Meinungen von erfahrenen Personen die sich in diesem Gebiet auskennen zu erhalten.

0

Kfz-mechatroniker und dann meister machen

Wie teuer ist die Arbeitszeit eines Mechanikers beim Auto-Tuning?

Hallo!

Ich überlege mir ein Auto zu kaufen, und will da aber ein paar Sachen ändern. (Scheinwerfer & BodyKit )

Mir ist klar wie viel die Teile kosten, ich wollte nur wissen was ich in der Werkstatt bezahlen müsste damit die mir das alles montieren. Also wie viel müsst ich zB dem Mechaniker zahlen nur für seine reine Arbeitszeit, nicht die Teile.

Und wie funktioniert das dann mit der Typisierung? (komme aus Österreich)

Danke!

...zur Frage

Welche Investitionen am Auto bringen eine Wertsteigerung?

Und vor allem : ist jedes Auto optisch dafür gemacht eine Mattfolie zu erhalten ?oder sieht es bei manchen Modellen komisch aus

Welche Autos sind für Tuning unpassend ?

Würde eine Modernisierung des intérieur Gewinnsteigerung sein

...zur Frage

Welche Alufelgen passen?

Okey ich möchte mir für den Sommer neue Alus für meinen Renault Megane 2 cc kaufen. So im Moment habe ich 6,5x16 felgen mit 4/100 Lochkreis drauf (die Reifen möchte ich gerne behalten!) nun meine Frage passen auch 7x16er drauf? oder brauch ich dann auch neue Reifen? Achso und weiß vielleicht wer Welche Einpresstiefe für den Renault zulässig sind?

...zur Frage

Tieferlegung - Wie am kostengünstigten?

Wie kann ich denn mein Auto einfach tiefer legen?

Muss ich extra ein Gewinde bzw Luft Fahrwerk einbauen oder kann man da auch anders rumschrauben?

Hab da nicht so die Ahnung und würde das auch alles machen lassen, will mir nichts kaputt spielen.

handelt sich um einen Audi A4 B5

...zur Frage

Auto Tuning Treffen in Hamburg?

Hallo weiß jemand wo und wann in Hamburg Tuning Treffen Für autos statfinden ?

...zur Frage

Darf man die Stoßstange aufbohren für die Sensoren einer Einparkhilfe?

Ich habe einen Dacia Logan MCV. Habe mir mal die Stoßstange angeschaut und festgestellt, das über der eigentlichen Stoßstange eine Haube aus Kunststoff ist. Die würde man ja auch problemlos durchbohren können. Die darunter aus Metall ist da noch ein anderes Problem. Dafür finde ich auch sicherlich eine Lösung. Jetzt aber meine eigentliche Frage. Darf ich die Stoßstange aus Metall überhaupt aufbohren? Da gibt es doch bestimmt eine Vorschrift vom TÜV oder anderen, die dann Probleme machen würden? Hoffe, das hier jemand schon mal eine Lösung dafür gefunden hat. Dann noch schöne Weihnachten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?