Richtige Armbanduhr für 14 Jährigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Casio ist eine Uhr, die für den Preis fast alles hat. Solartechnik, Funkempfang, ist ein Designklassiker, hoch funktional und extrem robust, macht alles mit.

Die Seiko ist eine Einsteigerautomatik, deutlich empfindlicher (Glas und Mechanikwerk), sehr funktional (hatte sie selbst als SNZG13 mit Metallband), 10 bar wasserdicht (reicht zum Schwimmen), eine schöne Military-Analog-Uhr.

Unkaputtbar, sportlich, aber eben auch ein Kunststofftrümmer von nicht unbedingt eleganter Erscheinung ist die Casio. Definitiv mega preiswert. Hatte ich auch schon.

Die Seiko hat mehr klassisches und elegantes, schlankes Edelstahlgehäuse, aber bei weitem nicht so robust. Beides tolle Uhren, mit denen du nichts falsch machen kannst. Okay, die Seiko ist natürlich viiiel ungenauer, hat keinen Handaufzug und Sekundenstopp (Werk 7S36). Wenn eine Seiko Automatik, dann zum Werk 4R36 greifen, was darüber verfügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Casio!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?