Richtige Anrede bei einer Bewerbung in einer Gemeinschaftspraxis mit zwei männlichen Ärzten.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klingt zwar geschwollen, aber ist korrekt!! Dres. heißt es nun mal !!!

wie muss ich es bei Männer formulieren? Sehr geehrte oder sehr geehrter Dres.?

0
@HeisseSchoko24

Dres. bezeichnet ja die Gemeinschaft

als persönliche Anrede sollte man Sehr geehrter Herr Doktor Müller, sehr geehrter Herr Doktor Meyer

schreiben.

0

Sehr geehrter Dr. X, sehr geehrter Dr. Y, ich bewerbe ich... ins adressfeld kannst du "An Dres Müller/Lüdenscheid, Gemeinschaftspraxis, usw " schreiben.

"sehr geehrter Dr. X und Dr. Y,...", im Zweifelsfall einfach Sehr geehrte Damen und Herren.

"damen und herren" sollte man meiden wo es geht, da es zeigt, man hat sich nichtmal gedanken gemacht wer der ansprechpartner ist

0

Was möchtest Du wissen?