Richtig zunehmen, wie mache ich das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gesund Zunehmen lässt sich gerade mit dem Lieblingssport sehr gut kombinieren :)

Die Grundlage des Zunehmens an sich, ist das Ernähren im Überschuss. Das heißt, du isst mehr als du im Tagesverlauf benötigst ("Nachbrennen" miteingerechnet) = die Menge deines Essens und deine Tagesaktivität ist bestimmend.

"Gesund" zunehmen, heißt im Grunde nur, dass du ausgewogen deinen Überschuss erarbeitest - also im Nährstoffverhältnis nicht einseitig ernährst, sondern genau so wie es dein Körper braucht. Wenn du jede Mahlzeit nach Ernährungspyramide ausrichtest, fällt dies schonmal um einiges leichter.

Gesund heißt jedoch auch ohne zu sehr zu belasten. Einfach viel Essen ist nicht einmal so leicht. Das Aufteilen auf bis zu 6 Mahlzeiten pro Tag hilft überhaupt mehr zu essen, jedoch sagt auch hier der Körper irgendwann, mehr geht nicht. Hier hilft es, das eigene Grundgewicht durch Krafttraining zu stärken: Krafttraining bildet schwerere Muskeln aus, verstärkt aber auch im richtigen Maß Knochen und andere Gewebestrukuren.

Kombination mit Baskettball:

In Ballsportarten wird eigentlich alles gebraucht: Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit - und das ohne das Wachstum zu beinträchtigen. Übertrainieren oder über die Stränge schlagen ist also raus.

Du kannst jedoch mit ein wenig täglichem Ausdauer- und Krafttraining durchaus Gewicht und Leistung verbessern. So könnte dein Alltag zB so aussehen:

  • Aufstehen, Kleinigkeit essen
  • 20 Minuten Laufen
  • Dusche,
  • intensives Frühstück
  • Schulalltag mit Pausenbrot und intensivem Mittagessen; an Wochenenden bitte trotzdem ca um die gleichen Zeiten essen
  • Hausaufgaben / Nachmittagsunterricht
  • Guter Nachmittagssnack
  • Hausaufgaben, Ausruhen
  • 30-50 Minuten ganzheitliches Basictraining mit Kraftaufbau bzw Übliches Gruppentraining
  • Ruhe/Dusche, ...
  • intensives Abendessen
  • abendliches Abspannen evtl mit kleinen Snacks (je nach Länge deines Abends)

Tipps und Routinen wie du dein tägliches Training ohne Überforderung aufbauen kannst, kannst du dir sicherlich von deinem Trainer holen

PS: das morgendliche Ausdauertraining soll nur aufwecken also Kreislauf und Stoffwechsel anspornen und nicht auspowern - ausgepowert kommt man nur schwer auf den Überschuss, angespornt hat man jedoch mehr Hunger und Kraft für den Tag ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok da oben wegen mcdonnalds wäre nichts weil es ja nicht wirk gesund ist ich habe ein Tipp für dich mache dir öfters ein Smoothie wo dann etwas fetthaltiges zb Kokosmilch etc enthalten sind funktioniert echt gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am einfachen kann man Fett zunehmen.

Am bessten sind jedoch Muskeln, das heißt du musst Muskelmasse zulegen.

Also Ernährung umstellen und ab ins Fittnessstudio oder Calistenics anfangen.

Du kannst auch einfach mehr Kohlenhydrate essen, da nimmt man auch zu.

Weight Gainer empfehle ich dir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ganz einfach du musst mehr Kalorien zu dir nehmen zB einfach mehr essen oder öfters mal eine Tafel Schokolade essen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?