richtig viele Kalorien gegessen - schlimm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an ob du ab- oder zunehmen oder dein Gewicht halten willst oder ob du Muskeln aufbauen willst.... Aber 1x mehr essen als sonst ist überhaupt nicht schlimm und von einmal viel essen wird man auch nicht fett genauso wie man von einmal wenig/garnix essen auch nicht dünn wird. Und ob es zuviel war oder nicht kommt ja auch immer auf den individuellen Tagesbedarf an (für mich wären z.B. 2500kcal zu viel, für ne Freundin von mir wären 2500kcal aber genau richtig damit sie ihr Gewicht hält und nicht weiter abnimmt (und das bei gleicher größe und fast gleichem Gewicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf dein Ziel an. Möchtest du Muskeln aufbauen, brauchst du sogar einen kalorienüberschuss. Möchtest du abnehmen, ist es auch nicht dramatisch, wenn du mal mehr zu dir nimmst. Du sollst ja auch noch leben und dir etwas gönnen, ohne ständig nach Vorschrift zu essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz schlimm. Dafür schmorst du 1 Million Jahre im Fegefeuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XVVZX
12.12.2015, 17:44

leider tue ich das schon ! ;)

0

Nö ist nicht schlimm das regt die Verdauung an wenn du mal mehr ist als sonst aber 2000 kalorien sind auch an sich nicht so viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu welcher Nahrungsart gehören Kalorien?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?