richtig starker Haarausfall

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, hast du vieleicht Stress? Probleme mit irgendetwas? Warst du beim Hautarzt damit er nachsehen kann? Haaranalyse? Mein Sohn hatte auch Probleme damit, er hatte einen Darmpilz,es wurde danach besser. Viele Grüße

Wechsel dein Arzt wenn du dir nicht sicher bist. Gegen Haarausfall kann man nicht viel machen außer wenn es wirklich von der Schilddrüse etc. kommt .

Wenn es Eisenmangel ist musst du Eisen einehmen http://www.ferro.de/10/09/ernaehr4.htm

LG

Es gibt ein gutes Buch von Sophie Ruth Knaak http://www.amazon.de/Der-kreisrunde-Haarausfall-gegl%C3%BCckte-r%C3%A4tselhafte/dp/3850687899 das las ich neulich.

Sie vertritt die These, daß die Lymphe nicht richtig fließen kann, und als Heilmittel findet sie Kohl. Lies das Buch mal, es ist lesenswert, auch die vielen Therapien!

Bei EIsenmangel ist man eigentlich eher schlapp und müde und friert laufend. dagegen helfen Salate von frischem Sellerie + 1/3 Teil Apfel , fein gerieben, mit Sahne und Zitrone angemacht. Oder nimm statt Sellerie rote Beete.

Was möchtest Du wissen?