Richtig starke Wadenschmerzen

7 Antworten

Hallo! Es könnte natürlich auch eine Verletzung sein, aber Deine Waden brauchen wahrscheinlich Magnesium. Die meisten mit täglichem Konditionstraining nehmen sogar täglich eine Magnesiumtablette bei Dir reicht es vielleicht jeden 2. oder 3. Tag . Bekommst Du in der Apotheke oder gleichwertig z. B. bei Aldi. Meistens ist schon Sport oder sonstiges Schwitzen die Ursache für Wadenkrämpfe und da hilft Magnesium immer. Manche bekommen ohne Magnesium immer und mit nie Wadenkrämpfe.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Also ich würde sagen es ist eine Überlastung ( weil du ja nicht immer so oft trainierst ) und ich würde dir immer empfehlen wie schon gesagt wurde gut aufwärmen aber du musst dich auch dehnen nach dem Training gegen machen kannst du nicht viel bisschen Pause Vllt

Wenn es krampfartige Schmerzen sind vielleicht eine Magnesiumtablette nehmen, da du aber erst 14 bist, würde ich mal einfach sagen :) ruh dich n Tag aus....irgendwann machst du sonst noch was kaputt, wenn du deinen Körper dermaßen überanstrengst. Im besten Falle auch einfach einen Arzt drauf schauen lassen, die haben ja sowieso immer mehr Ahnung ;)

Wadenschmerzen im Bein

hallo ihr lieben! seit heute morgen habe ich starke schmerzen in meinen waden. es tut sehr weh wenn ich laufe oder mein Unterschenkel nur leicht dehne. kann mir jemand helfen? heute habe ich schon etwas pferdesalbe aus der apotheke draufgeschmiert.. ich denke nicht dass es Muskelkater ist, da sich das irgendwie anders anfühlt. es tut nur weh, wenn ich große schritte mache, so als wäre der Muskel verkürzt...ich weiß nicht ob es das gibt, aber vielleicht kennt ja jemand eine Lösung! danke

...zur Frage

Starke Wadenschmerzen nach Fussball, was kann ich dagegen tun?

Heute nach dem Fussballspielen habe ich starke Wadenschmerzen bei meinem linken Bein. Beim Gehen tuts sehr weh und auch wenn ich ganz leicht berüehre .. ist sehr unangenehm .. Ich habe während dem Spiel gefault, irgendwie stand einer auf meine Waden oder sonst was, kann mich nicht mehr errinern..

Was kann ich dagegen tun? Kann kaum noch laufen .. :S

Danke für die Tipps Lg

...zur Frage

Wadenmuskulatur aufbauen trotz Klumpfüße?

Ich habe seid angeburt Klumpfüße, bin jetzt 14 und vor so 5 Jahren wurde es mir gerichtet und so trotzdem hab ich immer noch ziemlich dünne Waden mir fehlt sogar ein Muskelteil der lange Wadenmuskel glaube und ich wollte fragen ob ich die Muskeln jetzt so trainieren und aufbauen kann das es wie ein normales Bein aussieht. MLG

...zur Frage

Hoffe es ist nix mit den blinddarm?

Hy zusammen ich war gestern im Krankenhaus da ich Angst hatte das was mit meinem baby ist doch mit meinen baby ist alles gut meine Nieren sind auch in Ordnung nur hab ich seit heute früh immer mal wieder sehr sehr starke Schmerzen auf der rechten Seite da wo der blinddarm sitz sie gehen aber auch mal weg zwar nie ganz aber aus halt bar es tut auch etwas weh wenn ich auf Klo gehe und pipi mache und es tut verdammt stark weh wenn ich das rechte Bein hebe

...zur Frage

Thrombose oder Bandscheibenproblem?

Seit Sonntag habe ich im rechten Bein ein ziehenden Schmerz, vorallem unter dem Knie. Aber der Schmerz beginnt am oberen Teil vom Oberschenkel und geht bis in die Waden, beiim sitzen nimmt der Schmerz zu. Ich war heute auch beim Hausarzt, er hat Thrombose nicht einmal erwähnt, er meinte, dass es von den Bandscheiben kommt und ich aktivier werden soll. Ich sollte auch noch erwähnen dass ich die letzten Wochen nicht wirklich viel bewegt habe und oft im Bett lage und vor 8 Wochen den Blinddarm entfernt bekommen habe. Seit ein paar Stunden habe ich auch etwas Atemnot aber ich bin mir nicht sicher ob es einfach eine Panikattacke sein kõnnte oder der Beginn einer Lungenembolie. Glaubt ihr es kõnnte eine Thrombose sein, ich mache mir wirklich seit Tagen sorgen und der Hausarztbesuch hat nicht geholfen! Danke für die Antworten im Vorraus!

...zur Frage

Wie kann man Wadenmuskel abbauen?

Hallo, Ich bin 17 Jahre alt und habe sehr kräftige Waden , die sehen sehr dick aus und das stört mich, ich merke auch das es kein Fett an den Waden ist sondern Muskel . Die sind nicht nur dick sondern tuen auch weh wenn ich viel laufe oder bisschen Sport treibe habe ich starke schmerzen an den Waden .. Ich habe schon im Internet nach Waden Verkleinerung nachgeguckt das es eine OP dafür gibt aber so etwas riskiere ich nicht . Was soll ich bloß tuen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?