Richtig schlimmer Horrorfilm :O

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wulfescreek - Das ist vielleicht nicht der aller brutalste Horrorfilm(obwohl schon oft der Gedanke an verdammt brutales Zeugs angerregt wird)aber dieses Gefühl das man beim Gucken hat ist einfach verdammt krass.Alles kommt einem ziemlich echt vor und man kann versetzt sich perfekt in die Darsteller ein was einem dazu fast verleitet einfach den Fernseher auszuschalten.

The Descent - Gibt glaube ich kaum ein Film in dem ich mich so oft und so intensiv erschreckt habe.Dabei kribbeln einem einfach die Hände wie verrückt.

Cold Prey 1 und 2 - Nicht unbedingt der aller schlimmste Film aber trotzdem verdammt gut.

My bloody Valentine - Mag am Anfang ein wenig wie sinnloses Gemetzel wirken aber zum Ende hin kriegt er schon eine Story bei der man auch mal grübeln muss und überrascht wird.Auch Schockeffekte gibt es viele.

Ok Kinders, ich geh mal die gröbsten Grausamkeiten durch... -The Hills have eyes -Saw (alle 23.873 Teile) -Hostel 1-3 -Broken, alle Teile :Hatchet -See no Evil -Evil Dead 2 (Wenns was älter sein darf) -Seed von Uwe Boll (genauso wiederlich gruselig wie schlecht^^)

Mein Lieblingsfilm ist Die Passion Christi. Haben Sie es gesehen?

Ja schon aber ich würde ihn nicht als Horror Film bezeichnen!?

0
@MeckiZisch

Es ist sicher kein Horror Film, aber es ist einfach nur Horror, sich das rein zu ziehen!

0

Also ich würde euch "Rec" empfehlen :D Der is richtig schlimm :D

Wrong Turn oder The Hills have Eyes

Unbedingt High Tension, Martyrs, Hostel

The Hills Have Eyes 2

Ist nicht gerade schlecht. Aber nicht gerade so wirklich Gruselig.

Guck dir mal den Trailer von "Frontiers" oder "A serbian Film" an,die Filme sind hart :D "The Hatchet 1u.2" wären auch gut und "Hostel" auch.

The Ring - der ist aber nicht so lustig wie denkst ;)

Christine - das mordende Auto!

300 oder Godzilla(von 1954)

Was möchtest Du wissen?