Richtig mit dem Reitunterricht beginnen ^^

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf jeden fall bevor man zum reiterhof geht & auf dem reiterhof ist und reitet sollte mann entspannt sein. Wenn man nervös ist merkt das pferd das sofort und ist auch nervös. Sicherheits weste ist immer gute, ich trage auch eine obwohl ich schon seit 12 jahren reite. Ausserdem ist es wichtig einen helm zu tragen und eine reithose zu finden die bequem ist und nicht zu eng. Ausserdem empfehle ich dir immer mit kurzen stiefeln (stiefeletten) und chaps (garmaschen) zu reiten. Mit richtigen langen stiefeln hast du nur probleme, vorrallem im sommer kriegt man sie total schlecht ausgezogen. Meine haare mache ich immer in einen pferdeschwanz. Falls du ein pony hast solltest du vllt. auch noch einen dünnen haareif tragen. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Lg

MarryO 20.08.2012, 17:31

cool , danke das du mir das mit den Stiefeln schreibst da ich mir nicht sicher war ob ich mir nicht doch welche holen , aber hat sich ja erledigt^^

0

Deine Reitausrüstung:

du brauchst:

  • bequeme,flexibele Reithose
  • TÜV geprüfter Helm
  • Stiefeletten und Minichaps oder Reitstiefel
  • bequemes Oberteil,welches nicht zu weit sitzt,da dann deinE ReitlehrerInn nicht deinen Sitz kontrolieren kann
  • eventuell Reithandschuhe,eventuell Gerte (bitte keine Sporen)
  • ich persönlich bin gegen Schutzwesten,da sie den Sitz total versauen können,aber für deine Sicherheit bist du natürlich selber verantwortlich
  • immer genug Wasser,Apfelschorle o.Ä. (bitte keine Limo,Isotanische Getränke o.Ä.)

Die Haare lasse ich im normalen Unterricht immer offen. Bei Lehrgängen oder Turniere mach ich sie zusammen.

MarryO 20.08.2012, 18:03

Danke für die Antwort,die Weste versaut den sitz?

0
Whoopy13 21.08.2012, 11:55
@MarryO

Meine Freundin hatte früher einen supersitz,wegen der Weste legt sie sich jetzt viel zu weit nach vorn. Eine andere viel zu weit nach hinten. Außerdem wird man in der Beweglichkeit total eingeschränkt. Wesshalb man sogar noch schneller vom Pferd fallen kann.

1
NoLies 21.08.2012, 17:45

Em wo hast du den schmarn bitte her das westen den sitz versauen? Im gegenteil sie sind eher stützend und helfen einem gerade zu sitzen. Und die oberteile können so weit sitzen wie sie wollen, wenn ein reitlehrer nicht sehen kann ob mann gerade sitzt sellbst wenn mann einen dicken pullover oder großes t-shirt an hat weiss ich nciht was das für ein reitlehrer sein soll. Ausserdem trage ich auch eine weste, mein sitzt verbessert sch eher als das er sich verschlechtert. Und mann ist garnicht eingeschränkt. Wenn du keine ahnung hast dann halt dich da raus.. Und ich will nicht wissen was du für un-professionelle reitlehrer hast.

0
Whoopy13 24.08.2012, 14:44
@NoLies

Danke fürs Kompliment! ;)

Natürlich sitzt man mit der Weste gerade,und ich verbiete ja keinem,mit dem Panzer zu reiten. Aber die meisten sind hinten zu lang und man schlägt mit der Kante auf den Sattel,dadurch lehnt man sich automatisch weiter nach vorne. Das haben mir so viele erzählt,dass ich es ihnen irgendwann geglaubt habe. Nur weil es nicht bei die so ist,KANN die Weste trotzdem den tollen Sitz versauen,den viele Anfänger haben. Muss sie natürlich nicht! Und wenn du nicht lesen kannst,dann halt du dich doch bitte daraus!

1
NoLies 24.08.2012, 17:31
@Whoopy13

In jedem gutem reitgeschäft gibt es berater die dich beraten und die dir richtigen grössen von diesen sachen sagen. Ich will nicht wissen in welchem schrott laden die kaufen..

0
Whoopy13 25.08.2012, 12:15
@NoLies

In einem Landladen,wo nicht alle Berater genaustens auf sowelche "Fälle" geschult worden sind. Tut mir leid,aber ich kann daran wirklich nichts ändern,dass die Verkäufer unfähig sind.

0
Whoopy13 01.09.2012, 09:57
@Whoopy13

PS: Desshalb kaufe ich mir auch keine Schutzweste!

1

Also ich habe mehrere pferde reite seit gut 20 jahren denke an besten daran ob sich das pferd freuen wir dich zu sehen und wenn du reitest denke am besten an garnichts nur daran das es wumderschön ist ... Ich denke mir immer werde eins mit dem pferd ich mache mir wenn ich reiten gehe einen bauernzopf aber manchmal genieße ich es auch offene haare zu haben Falls es dich interresiert ich habe 2 friesenpferde einen araber pinto einen tinker 3 hrvatski posavac (kroatische pferde) und einen apaloosa und einen mustang

MarryO 20.08.2012, 17:26

danke^^ähm wie macht man denn so einen Bauernzopf (bzw. was ist das) ? sry bin leider noch nicht so informiert xD ....ich mag auch ein Pferd xD

0
NoLies 20.08.2012, 17:27
@MarryO

Em an garnichts denken?? Wie willst du den bitte das pferd kontrollieren??

0
Lejlababiii 20.08.2012, 17:29
@MarryO

Ein bauernzopf ist ein zopf der von oben vom scheitel an geflochten wird guck am besten anleitungen von youtube die halten immer 2-3 tage

0
Lejlababiii 20.08.2012, 17:30
@Lejlababiii

Das habe ich nicht gesagt das man mit dem denken das pferd kontroliert aber wenn man an etwas gutes denkt ist man direkt viel lockerer glaub mir mein freund bei so vielen pferden habe ich erfahrung

0
NoLies 20.08.2012, 17:37
@Lejlababiii
  1. Ich bin ein Mädchen.
  2. Mein Onkel ist hufschmied & bildet pferde aus. Das erste mal als ich auf einem Pferd gesessen bin ( auf dem pferd von meinem onkel was man ohne zaumzeug & sattel reiten kann) war ich so 2 jahre alt. Richtig mit dem Reiten habe ich mit 3 Jahren angefangen.
  3. Meine beiden reitlehrer haben zich diplome usw. Und beide haben zich wetbewerbe gewonnen und veranstalten selbst auch 2 im jahr.
0
MarryO 20.08.2012, 17:44
@NoLies

Hey ihr lieben , sry das ich mich einmische aber bitte streitet euch nicht , jeder at beim reiten unterschiedliche Methoden , weswegen ich auch diese Frage gestellt habe , weil es mich interessiert.Aber deswegen müsst ihr euch doch nicht streiten , jeder hat einen anderen Stil ^^

0
Lejlababiii 20.08.2012, 17:48
@MarryO

Das ist kein streiten das ist diskutieren ist nur keine logik was interresiert mich ihr reitlehrer oder ihr onkel

0
NoLies 21.08.2012, 17:47
@Lejlababiii

Ich will damit sagen das ich sehr viel ahnung vom reiten hab.. warscheinlich mehr als du.

0

Was möchtest Du wissen?