richtig lernen für msa

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey technomanx,

Zuerst solltest du dich mit Mathe verfassen, denn der ist für viele der schwerste Teil. Themenbereiche in Mathe: Gleichungen ,Quadratische Gleichungen, Proportionale-zuordnung, Protzentrechnung, Wurzelrechnung, Lineare Funktionen, Quadratische Funktionen, strahlensätze, Trigonometrie,Körper, Wahrscheinlichkeitrechnung. Nicht erschrecken, das sieht viel aus-ist es auch natürlich, aber wenn du das Prinzip verstanden hast,sollte esnicht so schwer sein. Deutsch: Stilmittel lernen, lern wie man einleitung-hauptei-schluss schreibt , Bewerbung-lebenslauf, lern auhc wie man grafiken analysiert. Englisch: ich gib dir hier mal ein guten Tipp! wenn du dir mal das übungsheft von 2011 anguuckst und dir orginale Prüfung dazu,fällt dir auf, dass die aufgaben im Prinzip die selben sind nur andere ,,schreibung" also mit anderen Aufgaben. ansonsten muss du lernen wie man ein Brief/ e-mail z.B schreibt. Und wie Meinungausdrücke.englscih ist eigentlich leicht.

Naja ich hoffe ich konnte dir helfen. das schaffste schon, sei fleißig und lern viel!!!

Viel Glück Mamui

Was möchtest Du wissen?