Richtig Intimbereich rasieren. Junge.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich entferne meine Haare mit Haarentfernungscreme, mit dem Erfolg, dass die Haut nun viel länger glatt ist, die Haare viel langsamer nachwachsen, sie nicht als Stoppeln wieder kommen und es keine Pickel gibt. Allerdings muss jeder "seine" Enthaarungscreme finden, da es bei den unterschiedlichen Herstellern auch unterschiedliche Ergebnisse geben kann (liegt wohl auch am Haartyp) und vor allem muss vorher an einer unbedeutenden Stelle (z.B. am Bein oder Arm) getestet werden, ob die Haut die Creme verträgt. Wenn ja, ist es eine super Alternative, die ich auf Grund eigener Erfahrungen sehr empfehlen kann. Allerdings muss jedem klar sein, der die Enthaarungscreme anwendet. Es handelt sich um Chemie. Nicht jede Haut verträgt alles und nicht jeder Hersteller hält auch, was er verspricht. Diese Erfahrung habe ich selber gemacht und musste erst meine Haarentfernungsmöglichkeiten, besonders für den Intimbereich finden.

Und was genau ist jetzt das beste Produkt für den Intimbereich? Brennen die nicht alle? Habe da noch keine guten Erfahrungengesammelt..deswegen wäre ich echt neugierig!

0

Also ob trocken oder nass ist ganz egal! ich würde sagen ... einen nornmalen (keinen elektrischen) haubtsache du machst es von oben nach unten!!! sonst kann es zu hautreiznen kommen und das ist ein weing unangenehm ... lg appleman

Also es mag ja unterschiedliche Meinungen dazu geben, aber ich schwöre auf Nassrasur mit gewöhnlichem Rasierschaum bzw. Duchgel beim Duschen.

Wichtig wäre, mit der Haarwuchsrichtung zu rasieren und nicht wie mit Feile rumzuhobeln sondern in langen, gleichmäßigen "Bahnen" nach den anatomischen Gegebenheiten zu rasieren. Dazwischen die Klinge immer wieder gut ausspülen.

Den Rasierschaum bzw. beim Duschen nicht erst ewig einweichen lassen, da dies den "ziep-Faktor" erheblich verstärkt. Erst mal richtig eingeschäumt, kannst du dann also schon los legen. Reste vom Schaum/Gel natürlich wegwaschen (weshalb sich die Methode/Rasur beim Duschen anbietet) und danach solltest du (meine Meinung) keine Pflegeprodukte verwenden, also keine Puder, Cremes... und After-Shave scheidet bitte eh aus, Kevin ;DDD

Have a nice shave :-)

am besten nimmst du einen Epilierer, dann wachsen die Haare nicht so schnell wieder nach. Alternativ Heißwachs, wenn man darauf steht

Das tut abet echt weh, bin ein Mädchen und sogar bei den BEINEN tuts weh!

0

Kauf dir einen Bodyshaver zb. Von Braun die sind gut.

Was möchtest Du wissen?