Richtig guter Lippenstift der lange hält gesucht!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also der BESTE lippenstift (und ich hab sehr viele!) ist von Manhattan LIPS2LAST colour. Eigentlich ist es kein Lippenstift, sondern Lipcream aber das ist ja egal. Der hält wirklich den ganzen Tag !! Ich hab gegessen, getrunken und kein bisschen ist ab und ist sogar wasserfest. und das beste: kostet nur um die 5 eur ! du bereust es wenn du ihn dir nicht holst !! :D

Danke für deine Hilfe! Werd mir den mal holen und testen, danke!

0

Ich kann dir den Maybelline New York Lippenstift empfehlen, der hält bei mir fast den ganzen Tag, und macht die Lippen so schön glatt. Den 
Manhattan LIPS2LAST colour hab ich noch nicht ausprobiert, die Bewertungen sind aber überzeugend. Schau am besten mal hier nach:

http://repigmentierung.net/lippenstift-lange-haltend/

Ansonsten würde ich dir wie gesagt empfehlen, einfach mal zu testen, oder dich bei Amazon umzuschauen, dort erkennst du an den Sternen sofort, welche Lippenstifte wirklich gut sind. Ich würde darauf achten dass mindestens 3,5 Sterne gegeben sind. 

Kenn ich.. hab mir früher auch öfter recht hochpreisige (damit mein ich mal mehr als 20€) gegönnt. Trotzdem nie so recht zufrieden.

Mittlerweile kauf ich tatsächlich meist.. Catrice. Wenn ich dann nicht zufrieden bin, ärgere ich mich wenigstens nicht doppelt. Erstaunlicherweise sind die bis jetzt aber alle recht gut :-)

Danke für den Tipp, werde mir hier mal einen gönnen und ausprobieren :-)

0

Hallo inadina!

Sehr gute qualitative Lippenstifte gibt es z.B.

1.) Von Chanel

2.) Von Astor

3.) Von Lancome

4.) Von Dior

Unabhängig davon gebe ich dir noch allgemeine Tipps für ganz gewöhnliche (nicht so lange haltbare) Lippenstifte:

Vorbereitung: Massiere zuallererst deine Lippen leicht mit einer weichen feuchten Zahnbürste! Somit lösen sich trockene Häutchen! Danach trägst du eine (farblose) Lippenpflege auf und lässt diese gut einziehen! Somit bekommst du sehr zarte und weiche Lippen, und sie sind perfekt aufs Schminken vorbereitet!

Nachdem die Lippenpflege gut eingezogen ist, werden jetzt die Lippen wie folgt geschminkt: Auftragetechnik für gewöhnliche (nicht so lange haltbare) Lippenstifte:

1.) Als Grundierung zunächst etwas Make-up (Foundation) auf die Lippen auftragen!

2.) Mit einem Lipliner (farblich passend zum Lippenstift) den Mund umrahmen!

3.) Lippen mit Lippenstift ausmalen (direkt auftragen oder noch besser mit Lippenpinsel)!

4.) Mit einem Kosmetiktuch vorsichtig überschüssige Farbe abnehmen (d.h. Tuch leicht auf die Lippen drücken)!

5.) Zur längeren Haltbarkeit noch etwas losen transparenten Puder auf die Lippen stäuben! Nochmal Farbe (Lippenstift) darüber! Fertig!

So halten die meisten Lippenstifte sehr gut, man ist perfekt geschminkt und die Lippen sind geschmeidig!

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen!

LG Andrea!

War schon in diese Richtung gucken, Dior hat wirklich schöne Farben! Und Danke für die guten Tipps!

0

Der beste Lippenstift ist KEIN Lippenstift. Spart ne Menge Geld, enthält KEIN Läuseblut, hält essen, trinken und küssen stand und die Lippen werden geschont. Hol dir lieber von LABELLO einen getönten Pflegestift.

Da bekommt man aber selten seine Wunschfarbe.^^

1

Ich hätte mir wohl viel Geld erspart, hier hast du Recht :-) von Labello hab ich schon verschiedene Pflegestifte mit etwas Farbe versucht, aber die glitzernden mag ich nicht, und ich mag kräftige Töne auf den Lippen gerne, zumal ich sehr den Rockabilly Style verehre :-)

0

Was möchtest Du wissen?