Richtig Gendern? wie gender ich Athlten in der Mehrzahl?

4 Antworten

Grundsätzlich wäre es richtig wenn man die Form nutzen möchte/muss.

Aber nur mal als Denkanstoß. Wenn es sich um ein längeres Dokument handelt würde ich ganz auf gendering verzichten. In der Praxis wird gerne ein einleitender Satz geschrieben und danach die Männliche Form genutzt.

Der Einleitende Satz ist dann in etwa "Zugunsten der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht." oder " Im nachfolgenden wird der Lesbarkeit wegen die Männliche Sprachform verwenden. Selbstverständlich gilt nachfolgendes in der selben Form für beide Geschlechter." o.ä. Ein Satz und die nächsten 20+ Seiten muss nicht mehr gegendert werden.

Ich bevorzuge Athletinnen und Athleten.

Diese xxxInnen Version sieht komisch aus und unterliegt einer gewissen Mode bzw. wird auch wieder kritisiert.

Wir sollten einfach neutrale Endungen finden.

Ich habe gesagt ich brauche keine anderen Formen vorgeschlagen !!

0
@1hello23

Ich habe dir keine anderen Formen vorgeschlagen.

0

immer dieses Gendern ... als ob das Gleichberechtigung schafft ... dasd einzige was dadurch erreicht wird ist eine Verballhornung der deutschen Sprache bis zur Unverständlichkeit

.... Die Römerinnen und Römer warfen die Sklavinnen und Sklaven den Löwinnen und Löwen zum Fraß vor.....

Ich brauche keine Moralprädigt danke! Ich kann nichts machen, dass es um eine wichtige Arbeit von mir geht und es halt einfach pflicht ist!

0
@1hello23

Warum setzt du es nicht auch in deinen Beiträgen um? Du hättest schreiben müssen:

"Ich brauche keine Moralpredigt|er"

"es um eine wichtige Arbeit|er von ..."

Wenn schon, dann bitte richtig. Sonst muss ich den Gleichstellungsbeauftragten bemühen. ;-)

0
@SirKermit

es ist auch offenbar nicht nur ein Problem des Genderns, sondern auch der Orthographie ....

0
@SirKermit

Ich bin froh, dass ich nicht solche problem wie du habe! lächerlich! ich wollte lediglich wissen ob das so stimmt oder nicht! aber ihr werdet schon nichts anderes zu tun haben, als euch gedanken um so einen scheiß zu machen. ihr tut mir wirklich leid

0

Was möchtest Du wissen?