Richter?

6 Antworten

Wenn du mit einen Urteil nicht einverstanden bist, musst du Berufung oder Revision einlegen. Dadurch wird das Urteil vom nächsthöheren gericht überprüft.

Es gibt kein urteil, nur ein finger hoch, wehe du wehrst dich beim nächsten mal oder läufst nicht weg

0
@Wirbelsaeule

ich glaube ja, dass hier ein wichtiger Teil der Geschichte fehlt

4

irgendwie hab ich das Gefühl, wir kennen hier nicht die ganze Geschichte, um die Frage korrekt zu beantworten.

Bei Fragen solltest du dich aber eher an deinen Anwalt wenden, als dem Richter mal so eben ne Mail zu schreiben.

anwalt sagt ich darf, richter sagt ich darf nicht... wem glauben :D

0

Notwehr kann er nicht verbieten, der Begriff ist definiert. Er kann lediglich behaupten, dass keine Notwehr vorlag oder das Verteidigungsmittel weit überverhältnismäßig war.

Das beste wäre, dir seine Aussage schriftlich geben zu lassen.

Oder Akteneinsicht zu verlangen.

Ich filme wie mich eine gruppe immer wieder angreift oder straftaten vortäuscht, um einen richter zu schützen der durchdrehte, wird mir das aber verboten weil es die täter stört.

0

Ein richter wird dir so keine Auskunft geben.

Wenn ich deine Frage richtig deute, bist du mit der Urteilsbegründung nicht einverstanden.

Dafür hast du einen Anwalt, der dir dann deine Frage genau beantworten kann.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Schöffe am Amtsgericht

es gibt kein urteil

0
@Wirbelsaeule
fragen wie er das meinte

In welchem Zusammenhang sollte der Richter dann diese Äußerung getätigt haben?

0
@Wirbelsaeule

ok. Aber auch da hattest du einen Anwalt.

Hier ist KEINER bei der Verhandlung gewesen

0
@Deepdiver

der anwalt sagt ich darf, der richter sagt ich darf nicht...

0
@Wirbelsaeule

In der Verhandlung hättest du es direkt fragen können. Aber danach nicht mehr. Dazu ist dein Anwalt da um dir das dann zu erläutern.

0
@Deepdiver

nein ich war verhandlungsunfähig nachdem die mafia gegen mich ausgesagt hat

0

Ja klar, insbesondere dann, wenn auch die Mafia irgendwie involviert ist.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 20 Jahren Leiter einer Rechtsanwaltskanzlei.

Wie meinen?

0

Was möchtest Du wissen?