Rheuma & Kinderwunsch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde mich in einem speziellen Rheumaforum anmelden, z.b. Rheuma-Online und dort die Themen dazu durchforsten. Wichtig sind ja auch die Medikamente während der Schwangerschaft. Ich bin mir auch nicht sicher, ob während der Schwangersachaft Sulfasalzin genommen werden darf. Geringe Mengen von Cortison sollen aber auch während der Schwangerschaft unbedenklich sein, wobei man hier allerdings auch noch den Diabetes berücksichtigen muß.. Eine Schwangerschaft ist ja auch eine natürliche Immunsupression. Deshalb haben schwangere Frauen u.U. während der Schwangerschaft keine Probleme mit der Erkrankung und benötigen evtl. überhaupt gar keine Medikamente. Das kann auch noch lange Zeit danach anhalten. Verlassen kann man sich aber nicht darauf.

anon-1220819 22.02.2013, 22:23

und wie wäre es mal umzudenken und es mit Naturheilmitteln zu probieren? Ich habe auch Rheuma und Morbus Chron und habe keine Rheumaschmerzen mehr. Wenn Du Infos möchtest, kannst Du mich gerne kontaktieren. Und an dem was BesserRichtig11 schreibt ist echt was dran!! anke.c@gmx.net

0

Da helfen nur Informationen von Fachleuten - aber es bleibt bei DIR allein, eine Meinung der Ärzte herauszusuchen und dich danach zu verhalten.

Der Spruch: "Gehe zu drei Ärzten und du bekommst fünf Meinungen" hat leider seine Berechtigung, weil der menschliche Körper sehr komplex funktioniert! Aber die wichtigste Voraussetzung ist das Annehmen deines Körpers. Akzeptiere das Jetzt und arbeite auch im Kopf für deine Gesundheit. Eine Gesundung kann nicht von außen kommen. Ärzte und Medikamente/Therapien sind nur unterstützend.

Letztendlich ist der Halt und die Bestätigung in der Partnerschaft eine Basis, um gemeinsam den weiteren Weg zu bestreiten.

Sunnyday1981 28.01.2013, 13:55

Und was hat das mit meiner Frage zutun??

0
BesserRichtig11 29.01.2013, 11:23
@Sunnyday1981

Wenn du das heute nicht verstehst, wünsche ich dir viel zu lernen, damit du bald verstehen kannst!

Eine Gesundung kann nur von innen heraus erfolgen! Die extremen Krankheitsstände in Deutschland resultieren aus der hohen Unzufriedenheit der einzelnen Menschen.

Setz dich beispielsweise mal einen Vormittag in den Eingangsbereich einer Rheumaklinik und schau dir diese Menschen an. Fast allen ist die seelische Unzufriedenheit anzusehen. Die meisten Menschen flüchten sich in Wehwehchen um mehr Aufmerksamkeit zu erhalten. Klar, dass damit auch tatsächliche Störfunktionen ausgelöst werden - dann kommen die echten Schmerzen.

Aber selbst dann ist es möglich die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und schwerste Krankheiten zu besiegen. Ich wünsche dir schnell zu lernen!!!

Aus diesem Grund ist es ganz wichtig, dass du VOR einer Schwangerschaft eine bessere Einstellung zu dir selbst bekommst, damit du ein gesundes Kind austragen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?