Rhetorische Mittel für Sehnsucht

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da fällt mir als erstes die Hyperbel ein, auch als Übertreibung bekannt. Auch Klimax, die Steigerung, dürfte sich anbieten und jede Form von Wiederholung, z.B. Anapher Wiederholung zu Zeilenbeginn. Und natürlich die üblichen Verdächtigen: Metaphern und Vergleiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?