Rheinland Pfalz: Sich vom Religionsunterricht abmelden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Laut Landesverordnung in Rheinland-Pfalz gilt: 

(1) Die Schülerinnen und Schüler belegen durchgehend eine Fächerkombination, die folgende Unterrichtsfächer umfasst: Deutsch, eine Fremdsprache, zwei Fächer aus dem gesellschaftswissenschaftlichen Aufgabenfeld, Mathematik, eine Naturwissenschaft, Evangelische oder Katholische Religionslehre oder Ethikunterricht, Sport sowie eine
weitere Fremdsprache oder eine weitere Naturwissenschaft oder Informatik.

Das heißt: Bis zum Abitur entweder Religion oder Ethik. Eins von beiden ist Pflicht. Weniger Schule geht in diesem Fall nicht. Hier der Link: http://gymnasium.bildung-rp.de/fileadmin/user_upload/gymnasium.bildung-rp.de/mss/MSS_LVO2010_neu_01.pdf

Dann bekommst du doch deine Stunden für dein Abitur nicht zusammen wenn du nicht in Reli gehst.

Natürlich musst du in Ethik!

Was möchtest Du wissen?