Rezeptpflichtige Schlafmittel sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo  Nerderella,

schlaf ist wichtig. Keine Frage. Der Schlafrhythmus ist die Uhr für viele Vorgänge in unserem Körper. 

Was alles kann den Schlaf beeinflussen?
• Koffeinkonsum
• Alkoholkonsum
• Nikotinkonsum
• Nahrung kurz vor dem zubett gehen
• Colakonsum
• LCD-Bildschirme
• Veränderungen in Deinem Umfeld
• Ängste
• Stress
• Dein eigenes schnarchen

Stichwörter zum Googeln

• Schlafapnoe
• Restless Legs
• Narkolepsie
• Parasomnien
• Depressionen

Wenn Du nicht mehr richtig schlafen kannst, solltest Du einen Arzt aufsuchen. Möglicherweise kann auch ein Schlaflabor die Lösung für Dein Problem finden.

Es könnte auch eine Depression sein. Sprich einfach mal mit deinem Hausarzt darüber und spreche mal Depressionen an. Wie gesagt, es könnte sein. Auch Erfolgreiche Menschen wie Robbie Williams leiden darunter.

Ich kann dir nicht mehr helfen, als dir diese Anregungen zu geben. Eine Ferndiagnose ist sehr schwer bis unmöglich. Also zum Hausarzt und der wird dich höchstwahrscheinlich an einen Facharzt überweisen.


Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. Erholsame Träume.
Amarenaeis

Guten morgen.

Die schlaf oder Beruhigungsmittel wirken sofort, nach paar Minuten und dann schläfst du auch tief und fest. Probiere es einfach mal aus

Was möchtest Du wissen?