Rezepte (schnell, einfach, kalorienarm)

10 Antworten

gebratene oder gedünsten Fisch mit Gemüse. Gemüse mit Reis, Nudeln mit Lachs oder Thunfisch, Rührei mit Gemüse. Ich koche verschiedene Gemüsesorten, den eine nach den andere. diese halten sich gut im Kühlschrank und so kann öich immer ein schnelles Essen kochen. Auch Nudeln oder Reis kann man in größere Mengen kochen. Putengeschnetzeltes/Hähnchengeschnetseltes mit Champignions, curry, Ananas, Gemüse...

das wichtigste ist das du ein grundstock an lebensmitteln zuhause hast,ne gute brühe,eine fruchtige tomatensauce,frisches gemüse.....etc.- dann geht nämlich alles schnell und ist auch meistens nicht so kostenintensiv!so machen wir das in der restaurant küche ja auch-ein gutes mise am place ist das halbe leben!wasser aufsetzen,deckel drauf,nudeln kochen,gemüse in grobe würfel scheniden,knoblauch fein hacken beides angebraten,mit ein wenig brühe und tomatenauce aufgegossen,ein paar frische kräuter dazu einreduzieren,abschmecken-fertig dauert nicht länger als 15min das war nur ein bsp

Geschnippelte verschiedene Gemüse in Olivenöl im Wok rührbraten. Das ist in gut 10 Minuten gemacht und sehr gesund. Dazu kannst du ein wenig Nudeln oder Reis machen, wenn dir das Gemüse allein zu wenig ist. Du kannst aber auch noch ein paar Kartoffeln reinschnippeln, dann hast du eine Mahlzeit.

Was möchtest Du wissen?