Rezepte mit Kartoffelteig

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kartoffelknödel ungefüllt als Beilage, gefüllte Knödel (z.B. mit Hack - Hascheeknödel) - ist der Kartoffelteig vorgewürzt? Wenn kaum Salz drinnen ist, kannst Du auch Marillenknödel, Zwetschgenknödel, etc. machen (Du kennst die österreichischen Süßspeisen Knödel, oder).

Die Knödel kannst Du auch gut auf Vorrat machen - beschriften und dann Einfrieren, so hast Du immer schnell was zu essen. Du kannst auch alle Knödel gleich verarbeiten und Freunde zur Knödelsaus einladen - z.B. wenn ihr die Wok WM anschaut, die ist ja am Königssee, da passt Knödel auch :-)

vielleicht kannst du den Teig mit irgendwas füllen (z.B. Käse, Schinken, Miniwürstchen, Aprikosen oder Pflaumen) und gefüllte Knödel machen.

der tafel schenken

Was möchtest Du wissen?