Rezepte mit Baguette?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bocadillos (spanisch)
Oder halt gefüllte baguettes. Da kannst du sie aufhöhlen und mit etwas befüllen zb Käse oder hackfleisch, dann gibst du sie in den ofen und alles wird schön warm ;) ausserdem kannst du auch ganz gut Kräuterbutterbaguettes machen zum grillen dazu, oder die baguettes zu chili con carne oder scharfem gulasch essen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eines meiner Lieblings-Frühstücke am Wochenende... da hat man dann lange Zeit bis man wieder hungrig wird.

Ich nehme irgend ein Weißbrot... muss nicht unbedingt Baguette sein. Brotscheiben auf einen backrohrgeeigneten Teller oder eine Platte auflegen. Mit Olivenöl leicht beträufeln.  Und jetzt kommt meine bequeme Ader: Es gibt jede Menge fertige Saucen, welche man jetzt auf das Brot streichen kann. Verschiedene Geschmacksrichtungen, z.B. Tomaten/Knoblauch, Zucchini, Oliven/Pepperoni, ... in einem halbwegs gut sortierten Supermarkt findest Du bestimmt einen brauchbaren Aufstrich, gerne italienischer Herkunft.

Darauf kommt eine Lage Mozarella (di buffalo),- in Scheiben geschnitten  -  wieder etwas Olivenöl, und ab ins vorgeheizte Backrohr. Heißluft, 200 °C, bis der Mozarella anfängt ganz leicht zu bräunen. - Vorsicht superheiß!

Natürlich kannst Du auch Oliven, Zwieberlscheiben oder Pilze oder Prosciutto unter dem Mozarella verstecken, ganz nach Gusto.

Dazu passen z.B. Tomaten ganz hervorragend. Du kannst das Weißbrot auch vorher leicht toasten, herumexperimentieren macht Freude.

Ach ja... und Guten Appetit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?