Rezepte für Römertopf-Gerichte gesucht.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fleischnacka(Art Rollbraten)

Baeckeoffe

Was ist das? Verstehe ich nicht ganz.

1
@Tanzenistschoen

Baeckeoffe

400 Gramm Rindfleisch

400g Lammschulter

400 Gramm Schweinefleisch Schulter

200 Gramm Schweine Schwanz oder Fuß

1,5 kg Kartoffeln

1 große Zwiebel

1 kleiner Lauch

2 große Karotten

4 Knoblauchzehen

1 Liter Weißwein aus dem Elsass (edelswicker oder Riesling)

Lorbeerblätter, Nelken und Wacholderbeeren für die Marinade

• Fleisch in würfel Schneiden, Marinieren im Wein, Gemüse und Gewürze. (1 Nacht Mini)

Kartoffel Scheelen, in Scheiben Schneiden,

Eine Schicht Kartoffel in den römertopf, dann eine von Fleisch, Pfeffer, Salz , und so weiter.

0

Rosinen-Apfel-Hähnchen

•1 Römertopf Gaaaanz wichtig :D
: 30 Min. in kaltes Wasser legen, damit der Ton später im Backofen nicht reißt.

Man benötigt*

1 Hähnchen

1 süßer Apfel

etwas Zitronensaft•3 Esslöffel Rosinen•3 Esslöffel Apfelsaft•1 Esslöffel Butter 1/2 Tasse Bier (Marke egal, Hauptsache kein Malzbier)

Salz, Pfeffer, Paprika süß, Curry

und auf geht's

Den Apfel schälen und in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Die Rosinen im Apfelsaft einweichen. Das Hähnchen waschen und von den evtl. vorhandenen Fettflomen befreien, innen würzen.

Den Apfelsaft abgießen und die Rosinen mit den Apfelwürfel mischen und damit das Hähnchen füllen, Hähnchen mit Zahnstocher oder Fleischklammer schließen

Hähnchen außen gut würzen und in den Römertopf legen (klar, vorher aus dem Wasserbad nehmen), Butterflöckchen darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen 70 Min. bei 180 °C garen.

Mit Bier begießen und weitere 30 Min. ohne Deckel schön braun werden lassen. Dazu schmeckt viel grüner Salat und Weißbrot mit Kräuterbutter.

oder leckre Kartöffekchen , oder Reis*

GREETZ SAM

Böhmische Bratkartoffeln, dazu brauchst du: Gekochte Eier, Kartoffeln, Kabanossi, Butter, Pfeffer

Was möchtest Du wissen?