Rezept wird von meinem Hausarzt verweigert, weil er möchte daß ich bei ihm vorspreche und er meine Laborwerte checken will. Darf er daß?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das macht er, damit Du die richtigen Medikamente in richtiger Dosierung bekommst...

Die Medikation ist seit 10 Jahren die gleiche geblieben, daß braucht er ja nicht nochmal kontrollieren.

0

Es ist nicht nur erlaubt, es ist sogar Sorgfaltspflicht des Arztes.

Das sehe ich auch so.

0
Nächste interessante Frage

Wie oft im Jahr darf Hausarzt Physiotherapie verschreiben?

Was möchtest Du wissen?