Rezept Unterschreiben

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nur erlaubt, wenn die Sprechstundenhilfe eine ärztliche Zulassung hat. Eher unwahrscheinlich. Und gleich bei drei verschiedenen Ärzten? Wir sprechen von Deutschland, oder? Ich würde einfach mal die Arzthelferin drauf ansprechen, ob sie eigentlich Ärztin ist. Denn ich habe das wie gesagt noch nie gesehen. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass ein Arzt das duldet, da er wirklich viel aufs Spiel setzt. Selbst das "Vorunterschreiben" ist schon heikel und eine Vertrauensfrage zur Arzthelferin, dass die wirklich nur ganz sichere Verordnungen rausgibt. Denn bei Schadensersatzklagen ist der Arzt dran.

Ich gebe dir Vollkommen recht. Aber ich glaube es sind immer die gleichen Patienten die schon sehr bekannt sind und immer die selben Medikamente bekommen. Anders kann ich mir das nicht erklären. LG

0

Nein, die Sprechstundenhilfe darf - und wird das Rezept nicht unterschreiben. Allergings legen viele Ärzte bereits unterschriebene Blanko-Rezepte bei der Sprechstundenhilfe bereit, die diese dann - bei entsprechend bekannten Patienten nur noch ausfüllen muss.

Unterschreiben darf NUR der Arzt.

In der Regel nur der Arzt

Suche einen Ersatz für Opipramol, gibt es etwas? Vielleicht sogar rezeptfrei?

Hallo,

da ich seit Jahren Schlafstörungen habe und auch ansonsten immer sehr, sehr nachdenklich und unruhig bin, habe ich bereits vor Jahren von meinem Arzt Opipramol verschrieben bekommen. Dieser Arzt ist nun im Ruhestand und bei anderen Ärzten erwies es sich bis jetzt als äußerst schwierig, diese Medikamente per Rezept zu bekommen.

Ich brauche aber Opipramol, ansonsten kann ich nicht schlafen und mich auch kaum so richtig konzentrieren oder entspannen...

Was kann ich tun?

LG

...zur Frage

darf ein Notfallarzt Rezepte austellen?

Hallo, 

ich habe ein verdammt großes problem, meiner ansicht nach xD. 

und zwar sind meine medikamente ausgegangen. und ich war so dumm und hab mir nicht rechtzeitig ein weiteres rezept  ausstellen lassen.

heute ist karfreitag und morgen hat ja leider keine arztpraxis auf, sprich auch die, von der ich meine medikamente verschrieben bekomme.

am sonntag fahr ich an den bodensee und bleib dort bis ende der nächsten woche. 

und ohne meine medis bin ich da echt aufgeschmissen, allerdings will ich das auch nicht ausfallen lassen :( 

nun zu meiner frage: 

wäre es möglich, dass ich zu einem notfallarzt/dienst gehe und dort meine medikamente verschrieben bekomme? . darf dieser arzt das überhaupt? 

denn ist ja eben doch ein notfall.. in dem falle jetzt. 

 

danke schön :) 

...zur Frage

Können Ärzte sehen was andere Ärzte zuvor verschrieben haben?

hallo... könnte ich von arzt zu arzt tingeln und mir von jedem ein rezept für das gleiche medikament ausstellen lassen ohne dass sie es mitbekommen? bzw wer könnte es durchschauen, der arzt, die sprechstundenhilfe, die krankenversicherung? p.s.: habe das nicht vor und will auch niemanden dazu anstiften, ist nur eine hypothetische überlegung

...zur Frage

Antibiotika Packung vergessen und nun bekomme ich kein neues Rezept?!

Hallo zusammen,

habe momentan folgendes Problem: Muss aktuell Antibiotika nehmen und habe aber meine Packung dummerweise gestern bei einer Freundin zu Hause liegen lassen. Die ist jetzt auf Arbeit (ca. eine Stunde von da wo ich mich aktuell befinde entfernt) und ich könnte die Tabletten frühestens heute Abend gegen sieben bei ihr abholen. Ich muss meine nächste Tablette aber heute Mittag um zwei Uhr einnehmen (denn es sollte ja immer im Abstand von 24 Stunden sein). Jetzt hab ich da bei meinem Arzt angerufen und das geschildert und die Sprechstundenhilfe meint die können mir kein neues Rezept ausstellen! Dann hab ich gemeint, sie sollen mir wenigstens die eine Tablette irgendwie geben, dass ich die heut pünktlich nehmen kann, ansonsten kann ich ja mit der Behandlung gleich wieder von vorn anfangen! Ne, das geht auch nicht. Äh sorry, aber was soll denn das? Wenn ich die Einnahme nun nicht fortsetzen kann, dann hab ich nichts davon und der Arzt auch nicht weil ich dann so oder so nochmal ein neues Rezept brauche, weil ich nochmal von vorne anfangen muss. Verstehs echt nicht. Klar, mein Fehler, ich hab die Packung vergessen, aber kann doch mal passieren. Mir hätte auch genau so gut meine tasche mit den Tabletten drin geklaut werden können - was wäre dann?? Was soll ich denn jetzt tun? Ich krieg die nur mit Rezept!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?