Rezept und Zahlung?

4 Antworten

Kann Dir so keiner genau sagen, weil bei den ersten 3 Medikamenten könnten 2 zuzahlungsfrei gewesen sein und das andere lag über 100,00 € wo dann 10,00 € der maximale Zuzahlungsbetrag wäre.

19,00 € kann 2 x 5,00 € und einmal 9,00 € sein.

Ob zugezahlt werden muß, wird jedes Mal neu verhandelt und dann jeweils zum 15. eines Monats geändert, also mal Zuzahlung mal keine.

Mit der Quittung oder den Medikamenten zur Apotheke. Die können das beurteilen.

Der Eigenanteil beträgt zehn Prozent des Arzneimittelpreises, mindestens fünf und maximal zehn Euro. Kostet das Medikament weniger als fünf Euro, müssen Sie die Kosten allein tragen. Die Zuzahlung gilt pro Medikament und nicht pro Rezept. Kostet ein Medikament 10 Euro, beträgt Ihr Anteil 5 Euro

https://www.google.de/search?hl=de&rlz=1T4WQIB_deDE551DE551&q=rezept+geb%C3%BChrenpflichtig+kosten&sa=X&ved=2ahUKEwi4psOGgIThAhUHUlAKHZ2sD-UQ1QIoBHoECAUQBQ&biw=1086&bih=573

nein, man zahlt halt pro medikament

Was möchtest Du wissen?