Rezept übersetzen.. Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • 450 ml Sirup
  • 300 g Butter, Zimmertemperatur
  • 1 Ei
  • 4 Teeloeffel Gewuerznelkenpulver
  • 6 Teeloeffel Zimt
  • 4 Teeloeffel Kardamom
  • 650 g Mehl
  • 210 g Puderzucker
  • 1 Eiweiss
  • 2 ml Essig

Zubereitung: 1) Syrup zum kochen bringen. Staendiges ruehren. Abkuehlen lassen. 2) Den Zucker, das Ei, die Gewuerze und die weiche Butter einruehren. 3) Den Grossteil des Mehles beifuegen. Den Rest fuer's Backen aufheben. Ca. 80-100 g. 4) Den Teig gut bearbeiten, dass alles gut vermischt ist. 5) Den Ofen auf 200 Grad C vorheizen 6) Den Teig auf einer bemehlten Flaeche ausrollen. Die gewuenschte Formen ausstechen. 7) Kleine Plaetzchen auf 200-225 Grad C ca. 5 Minuten, grosse Plaetzchen auf 175 - 200 Grad C ca. 8 Minuten backen. 8) Das Mehl, Eiweiss und Essig schlagen. Es soll eine feste, gleichmaessige Masse sein die glaenzt. Am besten Elektromixer verwenden. 9) Die Masse mit Hilfe einer Spritztuete mit kleinem Spritzaufsatz in die Plaetzchen geben.

Schau mal:

Zutaten: 4,5 dl leicht gezuckert

300g Butter, Raumtemperatur und weich

1 Ei

4 TL gemahlene Nelken

6 TL gemahlenen Zimt

4 TL Kardamom

13dl Weizenmehl

Puderzucker 4 dl Puderzucker

1 Eiweiß

2ml Essig

Gehen Sie wie folgt:

1 / kochen Sirup. Umrühren und abkühlen lassen ein wenig.

2 / Rühren Sie den Zucker, Ei, Gewürzen und die weiche Butter

3 / meiste Mehl und spare den Rest für den Backen, über 1/2-1 Deziliter.

4 / Den Teig gut, so wird es gemischt geordnete werden.

5 / Schalten Sie den Backofen auf 200 Grad.

6 / Den Teig ausrollen dünne auf einem bemehlten Tisch. Schieben Sie wanted Zahlen.

7 / backen kleine Plätzchen in etwa 200-225 Grad ca. 5 Minuten und größer Cookies 175-200 Grad ca. 8 Minuten.

8 / mischen Weizenmehl, Eiweiß und Essig. Stir stark, bis sie selbst und glänzend bekommt. Gute Verwendung elektrischer Whisker.

9 / Setz es in den Cookies mit Hilfe eines Beutels mit einem kleinen Loch im Ende des Beutels.

...gutes Gelingen :-)

Zutaten: 4.5 dl leichter Sirup (wahrscheinlich reduzierter Fett- oder Zuckeranteil)

300gramm butter - auf Raumtepmperatur und weich

1 Ei

4 Teelöffel geriebene Gewürznelken

6 Teelöffel Geriebener Zimt

4 Teelöffel Kardamom

13dl Weizenmehl

4dl Puderzucker

1 Eiweiß

2ml Essig

Zubereitung:

  1. Koche den Sirup.Rühre und lasse es ein wenig abkühlen

  2. Mische den Zucker, das Ei, die Gewürze und die weiche Butter mit unter

  3. Füge den großteil des Mehls hinzu und hebe den Rest für das Backen auf, etwa 1/2 bis 1 deziliter

  4. Verarbeite/Vermenge den Teig gut damit alles gleichmäßig verteilt ist

  5. Schalte den Ofen auf 200 Grad

  6. Rolle den Teig dünn auf einer mit Mehl belegten arbeitsfläche aus.Schneide/Steche gewollte Formen aus

7.Kleine Kekse auf etwa 200 bis 225 Grad für 5 Minuten backen, größere Kekse auf 175 bis 200 Grad für 8 Minuten

  1. Vermenge das Weizenmehl, Eiweiß und den Essig. Rühre stark bis es gleichmäßig wird und ''glänzt''. Der Elektrische Mixer wäre ein gutes Gerät dafür

  2. Stecke es mit hilfe einer Tüte mit einem kleinem Loch am Ende der Tüte in die Kekse


dl = deciliter

1 dl = 100 ml


So das wars dann :) Hoffe ich konnte dir helfen und lass dir die Kekse schmecken! ^^

MfG, Vanessa

I ♥ Cookies

Hallo,

übersetze das Rezept am besten mit Hilfe eines guten (online) Wörterbuches, z.B. pons.eu.

Die Maßeinheiten findest du hier:

exploratorium.edu/cooking/convert/measurements.html

Ansonsten suche dir halt ein deutsches Plätzchenrezept.

:-) AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?