Rezept mit vielen Kalorien

5 Antworten

hab hier mal beim googeln die Adresse für dich raus gesucht. "marions-kochbuch" dort stehen tausende Gerichte mit Kalorienangabe, Wenn es richtig viel sein soll, dann wirst du um ein Menu nicht herumkommen. Was auch richtig rein haut sind Gerichte mit Souce Hollandaise (die besteht ja nur aus Butter und Eier, viel mehr an Kalorien kann schon mal eine Soße allein nicht haben)

Buttercremetorte (klar: 1kg Butter, 1 kg Zucker - Du hast mich drauf gebracht...).

Du kannst auch auf Rezeptseiten nachlesen. Da stehen oft auch Kalorien-Angaben dabei.

Habe jetzt kein Hauptgericht, aber wenn das Hauptgericht viele Kalorien hat, kannst du als Nachtisch auch noch eine richtig schöne EISBOMBE auf den Tisch stellen. Lecker Schoko- und Vanilleeis, mit Glasur oder Sirup, Zuckerstreuseln etc=)

LG und viel Spaß

Hey weiß jemand was für ein Rezept man machen kann, mit nur Mehl, Zucker, Eier und Butter?

...zur Frage

Ich nehme seit mehreren Wochen trotz Ernährungsumstellung nicht mehr ab-Woran könnte es liegen?

Ich bin 157,5cm groß, weiblich, seit mitte Januar 14 Jahre alt und wiege momentan 59,4kg. Ich startete meine Diät am 28.10.2017 und wog zu diesem Zeitpunkt ca 84,7kg. Zugegebenermaßen mag dieser Gewichtsverlust in diesem Zeitraum sehr ungesund gewesen sein, jedoch hatte ich bereits starke Atemprobleme und war stark übergewichtig. Laut dem Rechner meines Grundumsatzes liegt dieser bei ca 1440 kcal. Täglich nehme ich jedoch nur ca 600-850 kcal zu mir. Ich konsumiere kein Fleisch mehr und hauptsächlich Obst/Gemüse. Morgens esse ich gegen 7-8Uhr Obst (bspw 2 Kiwis, eine Banane oder Erdbeeren) aber manchmal auch Müsli (mit Vollmilch/Jogurt, Nüssen und Obst). Dann esse ich zwischen 11.30 Uhr und 13 Uhr ein vegetarisches Gericht meiner Schule, wieder Müsli oder einen Salat (stillt meinen Heißhunger falls ich welchen habe) . Abends esse ich gegen 17-19 Uhr wieder Obst/Gemüse oder Diätbrot (wenig Kohlenhydrate, viele Ballaststoffe und sehr, sehr sättigend). Ich treibe mindestens 2x die Woche Sport. Wenn ich allerdings bei meinem Freund bin, habe ich meine "Cheatdays". Trotzdem achte ich drauf, dass ich nicht über 1500 kcal zu mir nehme (küssen verbrennt ja auch Kalorien ;) ). Außerdem trinke ich nur Wasser, Kräutertee mit Zitrone (ohne Zucker oder Honig), Wasser mit Früchten oder 100%iger Fruchtsaft (diesen auch nur bei Mahlzeiten). Ich snacke nicht.Trotzdem nehme ich zu oder nehme nicht ab. Mein Ziel ist es auf 54 kg zu kommen und dann nicht mehr so sehr auf die Diät zu achten und ohne Stress auf 50 kg zu kommen. Hat jemand eine Ahnung woran es liegen mag, dass ich nicht weiter abnehme? Danke im Voraus. Liebe Grüße, Jenny. (Nebenbemerkung: mir ist oft kalt, ich habe kalte Hände und meine Fingerspitzen sind oft bläulich. Mir ist oft schwindelig und habe stärkere Krämpfe bei meiner Periode. )

...zur Frage

Was kann ich heute schnell kochen?!

Kann mir jemand ein passendes Rezept geben ... Ich weiss nicht was ich mit den Zutaten kochen kann bzw. was leckeres, neues gericht.... Eier, Nudeln, Spaghetti, Käse ( Mozarella, Edamer, Gouda, Schafskäse, Ziegenkäse..), Joghurt, Zucker, Salz, Zwiebeln, Gurke, Mehl, Linsen, Tomate, Butter, Öl, hackfleisch, ........ ungf ?! :D

...zur Frage

Ohne Kalorien zählen abnehmen?

Hey,
Ich habe schon oft versucht mit Kalorien zählen abzunehmen, aber das dauert immer zu lang, ist mir zu aufwendig, vieles was ich esse gibt es keine genaue Kalorienangaben und ich kann die Kalorien nie einhalten.
Ich wollte wissen, wenn ich jeden Tag Weizenmehl, Zucker, Fett, Öle, Butter, etc. Weglasse, am Tag viel Wasser trinke und mich mehr bewege, ob ich da auch schnell abnehmen kann ? Also quasi eine Ernährungsumstellung.
Ich hab im Internet gesucht, aber überall steht nur, dass man weniger Kalorien essen soll. Aber genau das will ich ja nicht.
Ich würde gern 1 kg pro Woche abnehmen, ist das möglich ?
Habt ihr da Erfahrungen ?

...zur Frage

Rezept Winzer Gröstl

Habe letztens in einem Restaurant ein sensationell leckeres Gericht gegessen und zwar ein Winzer (oder Tiroler?) Gröstl und zwar mit Riesengarnelen, Saiblingsfilet, Kürbis, Trauben, Birne und Gnocchi. Hat dazu jemand ein passendes gutes Rezept (möglichst für einen Kochlaien verständlich gemacht :-)

...zur Frage

Butter durch Sahne/schmand ersetzen? Zucker durch Süßstoff ersetzen?

Hallo, meine freundin ist zurzeit auf diät ich wollte ihr aber trotzdem gerne einen Kuchen backen, um Kalorien zu sparen wollte ich butter durch ssahne oder schmand ersetzen und den Zucker durch flüssigsüßstoff, geht das problemlos? Oder wird der Kuchen dann zu trocken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?