rezept für vegetarischen...äh...fladen?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich mache gerne Veggieburger mit Polenta. Die Polenta einfach nach Rezept kochen, je nach Geschmack kann man Paprikastücke, anderes Gemüse und/ oder Feta einmischen. Ich koche die Polenta gerne mit Gemüsebrühe, da sie dann mehr Geschmack hat.

Dann auf einer Platte glatt streichen, kalt werden lassen, in "Burgerform" schneiden und in der Pfanne anbraten.

Es gibt mittlerweile etliche vegetarische Burger/Bratlinge. In nahezu jedem Supermarkt kann man die fertig kaufen und die sind teilweise echt lecker. Es gibt aber auch Pulver, mit dem man selber Bratlinge anrühren kann (z.B. von enerBio bei Rossmann). Ansonsten gibt es auch Rezepte, wie man die komplett selber machen kann. Einfach mal im Netz schauen oder dir ein vegetarisches Kochbuch kaufen.

Guten Appetit.

Guck mal, Rezepte für vegetarische Bratlinge gibt es ganz viele: http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/347248/Bratlinge-vegetarisch.html

Einfach mal nach Wertung sortieren und durchprobieren. Ei kann man übrigens auch ersetzen, z.B. durch Sojamehl oder normales Mehl, muss man etwas rumprobieren, dann sind sie sogar vegan. ;)

Gibt auf dem Land auf jeder Weide, nennt sich Kuhfladen und ist sogar vegan...

Nee, im ernst, Deine Suchbegriffe sind u.a., "vegetarische Patties", "veganes Patties", "Gemüsepatties"...

Kannst du auf jeden Fall bei Real/edeka/etc. kaufen...
Ich kenne eine leckeres Rezept, nennt sich 'Karrottenburger', Für 3 Personen raspelst du 3 große Möhren, mischst ein Ei, etwas Salt und Pfeffer und 2 Esslöffel Paniermehl (geht auch normales) hinzu, nach Belieben kannst du auch noch etwas Schnittlauch reinschnipseln oder ein wenig Mais hinzugeben (ist ja im Megessburger auch drin;)).
Dann formst du kleine Bratlinge und brätst sie mit etwas Öl in der Pfanne an.

Wenn du die fertigen Burger nun mit etwas Ketchup und einem Salatblatt in ein Brötchen legst schmeckt das super lecker.

Liebe Grüße,
Kirschmuffin9

Das mit dem bei Real/edeka kaufen bezieht sich auf vegetarische Bratlinge :)

Da hatte ich schon Mal leckere, weiß nur leider nicht mehr wie die hießen...

0

Der VeggieBurger schmeckt leider reichlich beschissen im Vergleich zu dem was möglich wäre.

Selbst die fertig abgepackten Bratlinge schmecken oft um Welten besser.

Rezepte wurden ja schon einige gepostet. Empfehlen kann ich auch das 0815 Bulettenrezept von Oma und statt Hack einfach Sojaschnetzel nehmen. Klappt bei mir auch sehr gut :)

Was möchtest Du wissen?