Rezept für Hühnerfleisch mit Erdnusssoße

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey! Vertrau dann einfach auf deine Kochfertigkeiten und improvisier. Das wird schon schmecken. Aber schau dir doch noch Rezepte an bei kochchef.de an und wandel dann ab oder lass weg was du nicht da hast. Viel Spaß! (Ich hab auch gerade indisch gekocht und mir die ganzen Gewürze gekauft und alles nach Rezept gemacht...also da braucht man ein wenig Erfahrung damit man rausschmeckt was mehr oder weniger muss...vielleicht ist es gar nicht so falsch, wie bei dir, erstmal mit den Basiszutaten anzufangen und darauf dann nächstes mal aufzubauen...Tipp: Die Gewürze bekommt man in der Aphoteke.) ...Hast du auch kein Gemüse mehr im Kühlfach?...Brühe hast du?

zwergerl2 27.08.2012, 12:46

Ja ich hab Gemüse und Brühe auch noch da.

0

Curry würde ich auf jeden Fall weg lassen. Du hast bereits eine Erdnussoße? Oder einfach nur Erdnussbutter? Sojasoße solltest du auf jeden Fall da haben, um das Fleisch, zusammen mit etwas Speisestärke zu marinieren. Aufpeppen kannst du die fertige Soße mit Kokosmilch, Chutney, Zitronensaft, Sambal Oelek und natürlich Gewürzen. Solltest du die Möglichkeit haben, das Fleisch wie oben beschrieben zu marinieren, einfach in Wok oder Pfanne scharf anbraten und kurz in der fertigen Soße gar ziehen lassen. Evtl. hast du ja eine Zwiebel und/oder Knoblauch da, den du vorher andünstest. Sojabohnenkeimlinge, Porree, Möhren, Paprika passen auch gut.

Gai Pad medmamoung – Gebratene Cashewnüsse mit Huhn

Man benötigt dazu (pro Person):

Ø 8 Esslöffel Öl

Ø 10 Zehen Thaiknoblauch in dünne Scheiben geschnitten

Ø ½ Tasse knusprig braun gebratene Cashewnüsse (ganz oder zerstoßen)

Ø 100 Gramm klein geschnittenes Hühnerfleisch

Ø 20 Gramm Zwiebeln in mittelgroße Würfel geschnitten

Ø 20 Gramm Ananas in mittelgroße Würfel geschnitten

Ø 1 Esslöffel Sojasoße

Ø 1 Esslöffel Zucker

Ø 1 Esslöffel Austernsoße

Ø ½ Tasse Wasser oder Brühe

Ø 1 süße rote Chilischote (15 cm lang)in feine Streifen geschnitten

Ø 3 Frühlingszwiebeln

Ø Maismehl

Das Fleisch in Maismehl (0der anderem Mehl) wälzen, währenddessen in einem Topf das Öl erhitzen. Das Fleisch darin goldgelb anbraten.

Den Knoblauch dazugeben und ebenfalls goldgelb anbraten

Die Ananas und die Zwiebeln dazugeben

Das Öl teilweise wieder abgießen

Das Wasser oder die Brühe (nach Belieben) dazugeben und etwas einkochen lassen.

Nun alle Zutaten mischen (hierbei sollte man das restliche Maismehl lieber nicht mit dazu geben), anrichten und servieren

Das ist zwar nicht indisch aber ziemlich lecker - Thaifood.

http://www.gutefrage.net/nutzer/peterprunken/tipps/neue/1

Hier findest du noch mehr Rezepte.

PS: Ananas kann man raus lassen.

Hmmm lecker.

ich habe einfach wie ihr es gesagt habt, das Fleisch angebraten und dann die Erdnussbutter mit Schlagobers vermischt und dann alles zusammen getan und am Schluss richtige Erdnüsse auf alles drauf gegeben.

und dann noxh kokosflocken (hab ich auch noch gefunden) mit Zucker angeröster, und alles mit viiiel Reis serviert

war wirklich sehr lecker. danke für eure rezeptideen

http://www.chefkoch.de/rezepte/408111130450419/Huhn-in-Erdnusssauce.html

Huhn in Erdnusssauce

Zutaten für 1 Portionen

200 g Hähnchenbrustfilet, geschnitten

1 Scheibe/n Ingwer

2 Zehe/n Knoblauch

1 TL Currypulver

1 EL Öl

1 EL Kokosmilch

1 TL Chilipulver

2 EL Erdnussbutter

1 EL Zucker

1 TL Fischsauce

125 ml Kokosmilch

1 TL Currypaste, rot

2 EL Öl

1 Zwiebel(n), gehackt

Zubereitung

Ingwer, Knoblauch, Currypulver, 1 EL Öl und 1 EL Kokosmilch mit dem Pürierstab pürieren, über das Fleisch geben und 1 Stunde marinieren. Chilipulver, Erdnussbutter, Zucker, Fischsauce, 125 ml Kokosmilch und Currypaste vermischen. Zwiebel in Öl anbraten, das marinierte Fleisch dazu und gar braten. Zum Schluss die Erdnusssauce dazu und ca. 2 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Dazu passt am besten Reis.

zwergerl2 28.08.2012, 10:14

Einfach im Internet nach einem Rezept suchen kann ich auch,

aber da ich 8 Sachen von deiner Liste nicht habe (die ich vorher schon angeschaut habe) wollte ich sehr einfache Rezepte, da ich nicht Einkaufen gehen könnte.

0

Oke dann gehe ich mal alles zusammen und schaue wie es dann schmeckt.

dankeschön

Erdnusssoße wie beim Chinesen gib das mal hier auf der Seite ein...vielleicht hift das ja schon..

Was möchtest Du wissen?