Rezept Alkoholfreie Bowle?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo anxnymous,

die Himbeer-Melonen Bowle schmeckt mir immer wieder sehr gut und kommt im Sommer bei uns häufig auf den Tisch.

Folgende Zutaten werden dafür benötigt:

1 Honigmelone, 2 Zitronen, 130 ml Himbeer-Sirup, 500 ml Apfelsaft 1 Flasche Mineralwasser, 1 Beutel Malventee

Zubereitung:

Apfelsaft und Mineralwasser kalt stellen.
Den Teebeutel in eine Kanne geben und mit ca. 150 ml kochendem Wasser überbrühen und 5 Minuten ziehen lassen. Beutel entnehmen und den Tee abkühlen lassen.
Die Honigmelone halbieren und die Kerne entfernen. Möglichst mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln aus dem Fruchtfleisch stechen und in ein Bowlegefäß füllen.
Den gekühlten Apfelsaft, Zitronensaft, Himbeersirup und den Malventee über die Melonenkugeln gießen und ganz vorsichtig durchrühren. Danach eine Eiswürfelform mit der Bowlenflüssigkeit füllen und einfrieren. (Durch spätere Zugabe von "normalen" Eiswürfeln würde die Bowle verwässern).
Das Bowlengefäß dicht verschließen und 1 bis 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren die Bowle mit dem gut gekühlten Mineralwasser auffüllen.

Viel Spaß!

Du kannst z.b. alkoholfreien sekt nehmen oder brause anstatt Alkohol und das ein bisschen mit Mineralwasser verdünnen.

Was möchtest Du wissen?