Rezept- Medikamente aber kein Geld

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Solltest Du ´99 geboren sein - entnehme ich Deinem Usernamen - dann kannst Du heute zum Hausarzt gehen und um ein Rezept für die Schmerzmittel bitten; die würden Dich dann nichts kosten. Aber auch wenn Du älter sein solltest, wäre das eine Lösung, dann müsstest Du lediglich 5,-- zuzahlen. Gute Besserung. lg Lilo

Trosto99 22.05.2015, 08:16

Bin 92er kein 99er! Also was muss ich bezahlen?

0
Turbomann 22.05.2015, 08:21
@Trosto99

Das kann dir der Apother sagen, was du zuzahlen musst. Der könnte dir anhand von deinem Rezept auch  evtl. ein anderes empfehlen und dein Arzt stellt dir dann das Rezept aus.

Das musst du aber mit deinem Arzt besprechen, keiner hier weis, was du sonst noch für Krankheiten hast. Nicht alle Patienten können alle Schmerzmittel nehmen.

0
LiselotteHerz 22.05.2015, 11:38
@Trosto99

Wenn Du dem Arzt sagst, dass Du nicht so viel Geld hast, kann er Dir ein Rezept für die Schmerzmittel ausstellen und dann bezahlst Du pro Medikament einen Eigentanteil von jeweils 5,-- Euro. Wenn Du Glück hast, ist gerade heute dieses Medikament frei von Eigenanteil - das wechselt ständig. Ich muss zuweilen für das gleiche Medikament etwas zuzahlen und dann wieder ist es zuzahlungsfrei. Gute Besserung. lg Lilo

0

1. Versuch dir Geld zu borgen. 

Wenn das überhaupt nicht geht und du nach wirklich bestem Wissen und Gewissen alles getan hast, um das selber zu lösen, dann

2. Geh zum Pastor deiner Kirchengemeinde. Die haben in der Regel eine kleine Summe Geld, mit der sie Menschen helfen können, die wirklich in Not sind. Und sei so gut, das auch wieder zurück zu zahlen, wenn du wieder Geld hast, damit wieder anderen geholfen werden kann. 

Was ist das denn für ein Rezept und was für ein Medikament?

@ Trosto99

Tut mir leid dir das jetzt so zu sagen:

Dann musst du Prioritäten setzen, enweder eine "günstige" PS3 Konsole oder das Geld für deine Schmerzmittel.

Was ist für dich wichtiger? Alles kann man nicht haben, wenn man die finanziellen Mittel nicht hat.

Oder beim Hausarzt fragen, ob er ein anderes Rezept ausstellt, wo es günstigere Schmerzmittel gibt, die auch helfen.

FataMorgana2010 22.05.2015, 08:20

Stimmt, da sind die Prioritäten in den letzten Wochen/Monaten wohl nicht so richtig gut gesetzt worden. 

2

Du könntest auch zu einem netten Allgemeinmediziner gehen, mein Hausarzt gibt mir öfter die Gratisprobepackungen, die er selbst in der Ordination hat.

Wenn du entlassen wirst, bekommst du einen Medikamenten Plan, was u. wievil du nehmen mußt. 

Mit dem geht man zum Hausarzt, da bekommt man das Rezept u. es fällt nur eine Zuzahlung an!

du bist doch Kassenpatient?

Das Krankenhaus stellt keine Rezepte aus. 

so jedenfalls war es bei mir u. meiner Familie bis jetzt immer!

Versuchs mal über den Bundessozialdienst in deiner Region. Kontakt findest du im Netz... Oder frag deinen Hausarzt.

Du wirst dir das Geld leihen müssen, oder du bittest um andere Medikamente, die nicht so teuer sind.

Trosto99 22.05.2015, 08:18

Kann mir kein Geld leihen oder borgen! Auch weniger teure medikamente kann ich mir nicht leisten grad

0
Turbomann 22.05.2015, 08:26
@Trosto99

Ja dann können dir die Use hier doch auch nicht weiterhelfen.

Keine Ahnung wie es bei dir beruflich aussieht. Frage bei deiner Krankenkasse ob eine Befreiung von Zuzahlungen bei dir möglich ist.

0

Dann  borgt  man  sich  Geld .  Und  wenn  niemand  etwas  leihen kann-  kann  man  sich  die Medikamente  eben nicht  kaufen.

Trosto99 22.05.2015, 08:15

Jo so wirds sein hahaha

0

Die Zuzahlung bei Verschreibungspflichtigen Medikamenten sind meistens nicht höher als 10 €.

Sollte es ein "grünes" Rezept sein und kein "rotes" ist es dann eine Medikamenten Empfehlung, die man auch Rezeptfrei erwerben kann.

Desweiteren gibt es auch die Re- Importe. Die werden in Deutschland hergestellt und nur z.b. in Holland Umverpackt in Deutschsprachige Packungsbeilage/ Verpackung. 

Man kann genauso auch in der Apotheke nachfragen, ob es den selben Wirkstoff/ Dosis auch von anderen Preiswerteren Firmen hergestellt werden.

Nur redenden Menschen kann geholfen werden.

lg

Was möchtest Du wissen?