"Revving" AMG während dem Fahren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich bin mir nicht ganz sicher aber theoretisch müsste er wärend der fahrt auch in N schalten können und dann müsste er mit dem Gas spielen können.
Bin mir aber nicht sicher ob das geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schpinne
03.10.2016, 18:40

danke für die antwort, jedoch bezweifle ich das das geht. muss man dafür beim automatik nicht auch auf der bremse stehen? ich hab jedoch absolut keinen schimmer :D

0
Kommentar von themaske
03.10.2016, 18:42

Einfach in Leerlauf

0
Kommentar von schpinne
03.10.2016, 18:58

und wenn er den hebel zu weit runterzieht und in den rückwärtsgang schaltet? gibts da eine sicherung das das nicht passieren kann? sonst würde das den motor doch killen?

0
Kommentar von schpinne
04.10.2016, 15:17

mhh ok, habs bei dem
gls63 amg jetzt mal probiert. während der fahrt in N schalten ist problemlos ohne bremsen möglich, auch dann wieder im D ebenfalls ohne probleme. ob das schädlich für den motor ist frage ich mich jedoch. in R werde ich erst gar nicht versuchen bei der fahrt zu schalten. und ob man nicht einfach dafür wie bei ferraris beispielsweise einfach beide schaltwippen ziehen kann frage ich mich ebenfalls, einfach ausprobieren werde ich es jedoch sicherlich nicht. vielen dank für die vielen antworten! :)

1

Was möchtest Du wissen?