Revolution Erklärun + Argumente für und gegen?

 - (Schule, Geschichte, Klassenarbeit)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in einfacher Sprache:

https://klexikon.zum.de/wiki/Franz%C3%B6sische_Revolution

Hier wird alles ganz grob und einfach erklärt:

https://www.wasistwas.de/details-geschichte/wie-kam-es-zur-franzoesischen-revolution.html (pro argumente wie: das Volk hatte kaum Rechte, hungerte etc. kontra argumente wie z.B. : es folgte der "Tugend Terror" Stichwort "die revolution frisst ihre Kinder" ein berühmtes Zitat aus dieser Zeit , viele wurden Ermordet usw.

Du weißt nicht, was die Französische Revolution ist? Ich gehe mal davon aus, dass du kein Schulbuch für Geschichte hast. Aber das Internet weiß Rat:

Mit Hilfe der Informationen aus dem Internet kannst du deine Aufgabe leicht selbst lösen.

MfG

Arnold

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung
4

Also ich weiß alles was in ihr passiert ist, von kurz vor der Hinrichtung bis, ja und das ist auch das Problem. Geht die bis Napoleon auf die Atlantikinsdl St Helena verbannt wird oder bis wann geht die? Und die ganze Zeit wird im Buch davon gesprochen, dass es Leute gibt die die FR aufhalten wollen. Aber: was ist denn die Revolution? Was heißt Revolution denn genau? Wollen Sie quasi aufhalten, dass eine Republik entsteht oder was ist die Revolution? Ich weiß schon was in ihr passiert Also auch mit Robespierre (hoffe es ist richtig geschrieben) Und zu Napoleon, wann die Hinrichtungen von Ludwig dem 16. Und Robespierre sind, aber eben nicht was genau die Revolution ist.

0

Welche Themen für das mündliche Abitur wählen (Geschichte)?

Ich mache im März mein mündliches Abitur in Geschichte und habe insgesamt fünf Themen zur Auswahl, aber ich kann mich nicht entscheiden welche Themen ich auswählen soll. Ich muss drei von diesen fünf Themen auswählen. Die Themen sind:

  • Französische Revolution

  • Nationalstaatliche Einigung Deutschlands (1803-1871)

  • Innen/Außenpolitik Bismarcks

  • Weimarer Republik

  • Nationalsozialismus

Welche Themen sind eurer Meinung nach vom Inhalt am Besten und Verständlichsten zu lernen? Für welche Themen muss man am wenigsten lernen? (vom Umfang her, also z.B Daten/Jahreszahlen). Ich weiß nicht ob ich noch ein zweites Prüfungsfach wählen werde, deshalb möchte ich eher Themen, die man schnell und effektiv lernen kann und wofür man nicht übertrieben viel auswendig können muss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?