Revolution 1848/49 Beteiligte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Clemes Fürst von Metternich war ein Fürst aus Österreich. Er war konservativ (hielt an der alten Ordnung fest) eingestellt, und macht in seinem politschen Glaubensbekenntnis vor allem die mittlere Gesellschaftsschicht für die "Unruhen" verantwortlich. Nach seiner Aussage kann die Gesellschaft nur noch von einem Herrscher gerettet werden, welcher noch frei in seinen Handlungen ist. 

Außerdem natürlich Friedrich Wilhelm IV. . Er war König von Preußen. Als ihm die frankfurter Nationalversammlung 1848 die Kaiserkrone für das deutsche Reich anbot lehnte er dies ab und trug so entscheident dazu bei, dass die Revolution scheiterte. Er wollte nämlich keine Krone die er einfach vom Volk geschenkt bekommt. Seiner Ansicht noch muss eine Kaiserkrone von Gott gesegnet sein, damit sie Wert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?