revision/einspruch gegen eine note?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Eltern können Beschwerde einlegen.

Widerspruch, Einspruch oder Revision: Das sind andere Gebiete.

Zuerst sollten deine Eltern aber mit dem Lehrer sprechen.

Ich denke, das beste wäre gewesen, wenn du bevor du die Arbeit geschrieben hättest, etwas unternommen hättest. So kannst du ja deinen Lehrer das schildern, dann wird der sicherlich Verständnis haben. Kann mir nicht vorstellen, das er dir deswegen extra eine schlechte Note gibt.

Hab ich doch .

Sie meinte ich solle die Hü mitschreiben .

0
@lisalaura999

super, was ein Lehrer :D musste denke mal deine Eltern das sagen, die können immer mehr machen

0

Ja, das geht!

Bei uns gibt es diese Reglung: Am dem Tag wo du das erste Mal nach deiner Krankheit wieder in die Schule kommst bist du nicht verpflichtet Hausaufgaben zu haben und Arbeiten mit zu schreiben. Allerdings wird am zweiten Tag keine Rucksicht mehr genommen.

Bei 3 Wochen ist das was anderes, da man ja sehr viel Stoff nachhohlen muss. Du solltest mit deinem Geschilehrer reden, wenn er es nicht einsieht zum Klassenlehrer (Klassenvorstandt) dann zum Direktor und wenn das alles nichts hilft müssen sich deine Elter einschalten und nochmal mit deinem Klassenlehrer und Direktor reden. Wenn das auch nichts hilft zum Schulamt gehen.

Du hättest aber vor dem Test sagen müssen, dass du den Stoff noch nicht nach hohlen konntest, da ja auch erst einmal die Hauptfächer nach geholt werden müssen und Geschi naja eher weiter hinten kommt.

LG

Als wir die Hü geschrieben haben war ich das erste mal da .

0
@lisalaura999

Das ändert sich von Schule zu Schule. In deinem Fall, musst du das Schulreglement durchlesen und nachsehen, ob oben gennantes zutrifft.

0
@Lordcaesar

triff aber in echt vielen Schulen zu. Kenne bis jetzt noch keine die das anders handhabt bzw. Bundesland (Schulgesetz)


Also sag es dem Lehrer.

Ich war auch Mo, Di, Mi krank und hab mich Do und die Schule geschleppt. Heute war ich dann auch da(Fr) aber mir bzw meiner Lunge (Asthma und dann Infekt der noch nicht richtig vorbei war) echt schlecht, sie fühlte sich trocken an und stach. Hab mich nach der 1h abholen lassen. Das hat meine NaWi- Lehrerin mitbekommen und diese wollte, dass ich in 5h unangekündigt die LK von Mo nachschreiben....sie will mir jetzt eine 6 geben, weil ich mich abholen lasen habe.

Wir waren bei Arzt, der hat mir einen Attest von heute bis nächste Woche Mi geschrieben, weil es halt echt grade nicht lustig ist mit der Lunge. Und ich lag deswegen schon oft im KH, dass muss ja auch nicht wieder sein, nur weil meine Lehrerin will, dass ich in der Schule bleibe wenn ich keine Luft mehr bekommen vor Schmerzen in der Lunge

Die kann was erleben! Mein Klassenlehrer weis auch schon bescheid und will das mit ihr klären (wir hatten bei ihm die erste Stunde und er hat gesehen wie schlecht es mir ging). Und ich hab ja einen Attest...da kann nicht behaupten, ich würde mich vor der LK drücken

LG

0
@Lordcaesar

triff aber in echt vielen Schulen zu. Kenne bis jetzt noch keine die das anders handhabt bzw. Bundesland (Schulgesetz)


Also sag es dem Lehrer.

Ich war auch Mo, Di, Mi krank und hab mich Do und die Schule geschleppt. Heute war ich dann auch da(Fr) aber mir bzw meiner Lunge (Asthma und dann Infekt der noch nicht richtig vorbei war) echt schlecht, sie fühlte sich trocken an und stach. Hab mich nach der 1h abholen lassen. Das hat meine NaWi- Lehrerin mitbekommen und diese wollte, dass ich in 5h unangekündigt die LK von Mo nachschreiben....sie will mir jetzt eine 6 geben, weil ich mich abholen lasen habe.

Wir waren bei Arzt, der hat mir einen Attest von heute bis nächste Woche Mi geschrieben, weil es halt echt grade nicht lustig ist mit der Lunge. Und ich lag deswegen schon oft im KH, dass muss ja auch nicht wieder sein, nur weil meine Lehrerin will, dass ich in der Schule bleibe wenn ich keine Luft mehr bekommen vor Schmerzen in der Lunge

Die kann was erleben! Mein Klassenlehrer weis auch schon bescheid und will das mit ihr klären (wir hatten bei ihm die erste Stunde und er hat gesehen wie schlecht es mir ging). Und ich hab ja einen Attest...da kann nicht behaupten, ich würde mich vor der LK drücken

LG

0

also bei uns ist es so, wenn man in der sunde vor der ex krank war muss man nicht mit schreiben..:)

Revision schon mal gar nicht. Und nein, kannst du nicht. Du hast dafür zu sorgen, das du den Unterrichststoff nach Hause bekommst um ihn nacharbeiten zu können. Schulkaeraden, Freunde, Lehrer fragen.... Dumm gelaufen.

Aber ich war das erste mal wieder in der Schule als wir die Hü geschrieben haben .

0
@lisalaura999

Zuhause lernen kannst du anscheinend nicht ?

Heutzutage sollte die Übermittlung von Daten bzw, Informationen kein Problem mehr sein.. Zwei "Klicks" und du hättest alles haben können, was du gebraucht hättest.

0

Was möchtest Du wissen?