Rettungssanitäter oder Rettungsassistent Ausbildung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was sind die Unterschiede zwischen dem Rettungssanitäter und dem Rettungsassistenten?

Die Ausbildung zum Rettungsassistenten (RA) ist eine zweijährige Berufsausbildung, während der Rettungssanitäter (RS) eine vergleichsweise kurze Ausbildung durchläuft, die keine Berufsausbildung im eigentlichen Sinne ist. Dazu gibt es auch einen Wikipediaeintrag, wo das genauer erläutert wird.

Wer ist auf dem RTW? Im Idealfall zwei RA. Kann aber auch sein, dass da ein RA und ein RS dabei sind oder andere Kombinationen, ggf. mit drei Personen oder auch mit einem Sanitätshelfer mit an Bord.

Sind beide Ausbildungen Schulische Ausbildungen? Jein. RA kann man an einer Akademie werden, oder teilweise in einer Wachausbildung. RS werden soweit ich weiß, teilweise auch von den Hilfsorganisationen selbst ausgebildet, an Akademien geht es aber wohl auch. Gibt da mehrere Wege.

Was ist schwerer von den Leistungen her?

Naja. Der RA bekommt wohl mehr medizinisches Hintergrundwissen, deswegen ist der schon schwieriger. Wie viel schwieriger, kann ich nicht beurteilen.

Welche Aufgaben haben beide Sachen?

Dazu verweise ich mal auf die Wikipedia-Artikel für beide, da ist das gut beschrieben.

Was ist für die Feuerwehraufgaben besser? (Wenn ich zur BF oder FF gehe)

Bei der BF kommt es auf die BF an. Evtl. kann beides von Vorteil sein. Ist aber überall anders. Für die FF ist sicher beides hilfreich, aber natürlich keine Voraussetzung.

Wo verdient man mehr?

Ich würde mal vermuten, im Allgemeinen RA. Aber ich kann nicht ausschließen, dass irgendwo ein RS mehr verdient als ein RA am anderen Ende von Deutschland.

Demnächst wird es übrigens einen "Notfallsanitäter" geben, der - um die Verwirrung abzurunden - höher steht, als der Rettungsassistent.

0

Rettungssanitäter ist eine dreimonatige Hilfsarbeiterausbildung (so die offizielle Terminologie).

Rettungsassistent eine zweijährige Berufsausbildung.

Den Rest kann sich jeder, der die Ausbildung bestreiten könnte, selbst herleiten. Falls nicht, rate ich von einer Ausbildung dringend ab.

Deine Fragen sind zu komplex, um sie hier angemessen im Detail beantworten zu können. Der Rettungsassistent hat die höherwertige, anspruchsvollere und damit auch schwerere Ausbildung. Dementsprechend beantworten sich alle Fragen grob von selbst. Für genauere Infos wendest Du Dich am besten an eine Hilfsorganisation oder Rettungsdienstschule.

Deine Frage kann man sowas von googlen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Trotzdem...

-Was sind die Unterschiede zwischen dem Rettungssanitäter und dem Rettungsassistenten? Google -Wer ist auf dem RTW? beide -Sind beide Ausbildungen Schulische Ausbildungen? der Assistent ist eine anerkannte Berufsausbildung, das arbeitet man als Beruf in Vollzeit -Was ist schwerer von den Leistungen her? kann ich nicht sagen -Welche Aufgaben haben beide Sachen? Google -Was ist für die Feuerwehraufgaben besser? (Wenn ich zur BF oder FF gehe) Wenn du bei einer BF die Ausbildung machts, beinhaltete diese auch den Sanitäter... also beides von Vorteil... bei der FF auch nützlich... -Wo verdient man mehr? bei der BF verdient man bestimmt mehr, als wenn du in deinem Landkreis beim DRK oder so arbeitst

Danke für die antworten. Hab nur nochmal eine frage. Verdient man als Rettungssanitäter oder rettungsassistent mehr? Und Ist dann Rettungssanitäter eine schulische Ausbildung? Und wieviel verdient man bei der Rettungsasistenten Ausbildung??????

0

Hallo, du kannst dich hier informieren:

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/

Was ich sagen kann, die Ausbildung zum Rettungssanitäter ist Anspruchsvoller, die Ausbildung dauert länger (Soweit ich weiß, 3 Jahre), und wird auch besser bezahlt, als der Rettungsassistent.

Der Rettungsassistent, hilft sozusagen dem Notartz, hilft bein Koffer tragen, usw... [Meine Info]

Aber wie gesagt, auf DERUFENET ist alles detaillierter erklärt.

LG!

Sorry, aber wenn man keine Ahnung von der Materie hat, sollte man lieber schweigen... Der Rettungsassistent ist die weitaus höherwertige Ausbildung. Und die alten Zeiten des Koffertragens und "Kaffeekochens" für den Notarzt sind zum Glück schon lange vorbei.

0
@LondonerNebel

Meine Güte!

Ich schrieb doch [Meine Info].. das habe ich nicht umsonst gemacht.. habe ja auch drunter geschrieben,

Aber wie gesagt, auf BERUFENET ist alles detaillierter erklärt.

Das habe ich auch nicht umsonst gemacht, weil ich es nichtmehr genau weiß, und der Fragesteller deshalb auf DIESE..:

--> http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/ <--

.. SEITE gehen soll, um sich genau zu Informieren!

Aber trotz allen Bemühen, muss ja ein solcher Kommentar kommen..

WARUUM?

So ich habe fertig..

0
@Michael02

Komm mal wieder runter! Willst Du allen Ernstes das Kopieren eines völlig aussagelosen Links, der kaum eine Antwort auf die gestellten Fragen gibt, als Bemühen bezeichnen? Wie gesagt, dann lieber überhaupt nicht antworten...

0
@LondonerNebel

Hast du den völlig "Aussagelosen Link" denn ausprobiert? Wenn man da Rettungsanitäter/Rettungsassistent eingibt kommen informationen über alles, was mann wissen sollte.. [Und geht bei jeden Beruf].

So haben wir uns damals in der Schule, als wir bei der Ausbildungssuche waren, auch über Berufe, Ausbildung, etc.. informiert..

Ps. So sieht die Beschreibung dann aus:

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/berufId.do?_pgnt_act=goToAnyPage&_pgnt_pn=0&_pgnt_id=resultShort&status=T01

Ist das jetzt schlecht/Aussagelos? Wenn ja, weiß ich auch nicht, was man sonst noch wissen sollte.. Ich finde die Seite super.

Und sorry, dass ich dich angeschnautzt hab..

0
@Michael02

Kein Thema, schon vergessen. Also ich finde den Link sehr dürftig. Okay, das mag daran liegen dass ich selbst Rettungsassistent bin und es bei genauer Betrachtung in dem Link kaum Unterschiede zwischen Sanitäter und Assistent gibt. In der Praxis sind die Unterschiede jedoch ganz erheblich, das fängt schon mit den eigenverantwortlichen medizinischen Befugnissen des Rettungsassistenten an.

0
@LondonerNebel

Echt?

Naja, ich wollte früher mal Rettungssanitäter werden. Hab dann aber doch eine Technische Ausbildung gemacht.

Damals habe ich mich mal über diesen Beruf informiert, und hab dann irgendwo aufgegriffen, dass die Ausbilding zum Rettungssanitäter, anspruchsvoller ist.

Ich hab mir auch richtig gerne Dokumentationen über den Beruf angeschaut, das mit dem Koffertragen hab ich auch aus einer Dokumentation aufgegriffen. Hab mir eine Dokumentation über den Christoph 22 (glaub ich) angeschaut, bei dem sich der Rettungsassistent selbst als "Träger" bezeichnete..

Finde den Beruf sehr interessant, aber das Ausführen sollten dann doch Leute wie Du machen. ;)

LG!

0

Was möchtest Du wissen?