Rettungssanitäter Fragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, unter 18 Jahren ist es nicht möglich. Der Rettungssanitäter- Grundlehrgang kann unter Umständen bereits mit 17 Jahren absolviert werden, die meisten Schulen nehmen jedoch keine Minderjährigen. Die weiteren Ausbildungsabschnitte Krankenhaus- und Rettungswachenpraktikum können grundsätzlich erst mit 18 Jahren begonnen werden, Grund ist das Jugendarbeitsschutzgesetz. Voraussetzung für die Ausbildung ist mindestens der Hauptschulabschluss. Ebenso muss man körperlich und geistig geeignet sein (Nachweis durch ärztliche Bescheinigung) und darf keine Vorstrafen haben, ein polizeiliches Führungszeugnis muss spätestens zur Abschlussprüfung vorgelegt werden. 

Die Kosten sind auch nicht gerade günstig, die Lehrgangskosten in Höhe von insgesamt ca. 1500 Euro müssen oftmals von den Teilnehmern selber getragen werden (ca. 1000 Euro für den Grundlehrgang und ca. 500 Euro für den Abschlusslehrgang). Einen Führerschein benötigt man für die Ausübung der Tätigigkeit im Rettungsdienst insbesondere als Rettungssanitäter selbstverständlich auch. Meist ist ein Führerschein der Klasse C1 erforderlich, da die meisten Rettungsdienstfahrzeuge die 3,5 Tonnen überschreiten, welche die Klasse B abdeckt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Schulabschluß geht das überhaupt nicht. Notfalls kannst Du bei der freiwilligen Feuerwehr mitarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?