Rettungsdienstholster (Gürtel/Belt) wie in Third Watch

5 Antworten

Ich weiß zwar nicht welchen du meinst aber...es gibt sejr einfach einige Onlineversandseiten zu finden, speziell für Rettungsdienst und Co... z.B. rescuetec oder helpi

Da gibt es verschiedene Holster mit unterschiedlicher Ausstattung. Ob man das alles braucht ist ne andere Frage. Was braucht man denn immer am Mann? Kugelschreiber, kleine Taschenlampe, Untersuchungshandschuh, ... ??? Man braucht nicht noch Schere, Stehtoskop, Skalpell, irgendwelche Klemmen ...naja jedenfalls muss man wissen, wann es genug ist, unnötig oder unpraktisch wird. Ich kenn das zwar nicht ausm Rettungsdienst, aber ich probiere so einen Gürtel mit innengürtel aus, eigentlich für Polizei gedacht...da hab ich Multitool, Lampe, Tasche mit 2 Paar Untersuchungshandschuhen drin, optional noch eine grössere universaltsche und einen haken für Arbeitshandschuh...

In 15 Jahren Rettungsdienst hab ich noch nie so ein Ding gebraucht. Man hat doch alles auf den Koffern und ausserdem sieht es zu sehr nach "Rettungs Rambo" aus. Auch beim Fahren ist es mehr als störend ...

Also ich hab so ein Teil noch nie benutzt oder gebraucht. Das einzige was ich normalerweise ausser der Austattung die eh auf dem RTW ist, noch bei mir trage ist ein kleines Taschenmesser, ein Kugelschreiber mit Pupillenleuchte und ein eigenes Stethoskop, weil ich es wiederlich finde mir den Schmalz von anderen ins Ohr zu stecken. Das alles findet prima Platz: Taschenmesser in der Hosentasche, Kugelschreiber in der rechten Beintasche der Hose eingeklemmt und das Stethoskop in der anderen Beintasche. Ansonsten findest du sowas (ich hab den Film/Serie leider nicht gesehen) unter anderem hier:

http://www.rescue-tec.de/PAX-Holster-L.html

Was möchtest Du wissen?