Rettungsassistent Prüfung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe ich gerade gefunden, vielleicht hilft Dir das weiter, ist aber unbestätigt!! Lies mal den letzten Satz!

Nichtbestehen der Prüfung Prüfungsausschuss entscheidet, ob nur der betreffende Teil oder die ganze Prüfung zu wiederholen ist; kein Ausgleich zwischen den Prüfungsteilen möglich jeder nicht bestandene Teil kann nur einmal (innerhalb von zwölf Monaten – Verlängerung auf Antrag möglich) wiederholt werden, bei Nichtbestehen des praktischen Prüfungsteils wird eine vor Anmeldung zur Wiederholungsprüfung zu erfüllende Auflage durch die Prüfungskommission erteilt bei Nichtbestehen der Wiederholungsprüfung muss die Ausbildung insgesamt wiederholt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, ist schwer zu beantworten, natürlich kannst Du die Prüfung anfechten, aber dann müssen da auch gravierende Fehler struktureller, oder inhaltlicher Art vorgelegen haben, sonst hast Du keine Chance, mit der Anfechtung durchzukommen! Ich habe jetzt aber gehört, dass man nach einer gewissen Zeit (keine Ahnung wie lange) die gesamte Ausbildung nochmals wiederholen darf, ob nun im selben Bundesland weiß ich auch nicht, schlimmstenfalls musst Du dann in ein Nachbar Bundesland und da nochmal die Ausbildung wiederholen! Ich hoffe das war einigermaßen hilfreich!? Viel Glück! Axel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?