Resturlaub bei Kündigung nach 6 Monaten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe im Internet gelesen, dass nach sechsmonatigem Bestehen des Arbeitsverhältnisses einem der volle Urlaubsanspruch zusteht.

"Nach" ist das richtige Wort, also wenn der Vertrag länger als 6 Monate bestand und man in der zweiten Jahreshälfte ausscheidet.

Seit wann bist du denn im Betrieb?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blinki182
13.07.2017, 14:56

bin seit über einem Jahr dort, Probezeit auch vorbei.  Also könnte ich tatsächlich Anspruch darauf haben.

0

Das müsste im Arbeitsvertrag geregelt sein. Auch je nach dem wie lange die Probezeit vereinbart wurde. In manchen fällen steht Dir dann nur der Anteilige Urlaub zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarthMario72
13.07.2017, 14:43

Das müsste im Arbeitsvertrag geregelt sein.

Oder im BUrlG

1
Kommentar von DarthMario72
13.07.2017, 14:50

Auch je nach dem wie lange die Probezeit vereinbart wurde.

Die Probezeit hat nichts mit dem Urlaubsanspruch zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?