Resturlaub ausgezahlt bekommen / beziehe Krankengeld muss ich das der Kasse mitteilen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Urlaub gibts für ganzes Jahr, das heisst, es wird irgendwie anteilig angerechnet, aber obs bei Krankengeld, keine Ahnung, aber tu dieses Geld auf die Seite, vielleicht must du irgendwie,irgendwann ein Teil zurückzahlen.Vielleicht mit Lohnsteuerausgleich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karolli
28.10.2012, 14:20

Mein Arbeitgeber hat mir auch die vollen restlichen Urlaubstage ausgezahlt, ja das Geld wird sicherhaltshalber weggelegt !

Danke für Deine schnelle Antwort

0

Nein,das Entgelt für den nicht genommenen Resturlaub musst du nicht der Krankenkasse melden,das geschieht automatisch über den Arbeitgeber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karolli
28.10.2012, 14:23

Uiii, das habe ich bisher noch nie gehört, aber sehr informativ. Kann es denn dann nicht trotzdem passieren, das ich dadurch dann weniger Krankengeld erhalte ?

In so einer Situation bin ich mein ganzes Arbeitsleben noch nicht gewesen, bin also sehr dankbar über jeden Rat.

Danke Dir für alle Informationen

0

Was möchtest Du wissen?